Advertisement

Daten- und Prozessmodellierung für Versicherer

Konzepte für moderne IT in Bestandsführung und Schadenmanagement

  • Frank Urlaß

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Frank Urlaß
    Pages 1-12
  3. Frank Urlaß
    Pages 13-141
  4. Frank Urlaß
    Pages 143-411
  5. Frank Urlaß
    Pages 413-421
  6. Frank Urlaß
    Pages 443-472
  7. Frank Urlaß
    Pages 473-480

About this book

Introduction

Mit diesem Buch unterstützt Frank Urlaß Versicherungsunternehmen bei der Entwicklung von zeitgemäßen, agilen und effizienten IT-Strukturen. Durch das vorgestellte Konzept können sowohl veraltete Hostsysteme modernisiert als auch durch Zukäufe und Fusionen unübersichtlich gewordene Systeme entschlackt werden. Dazu werden zunächst die theoretischen Grundlagen für die Komplexe Daten- und Prozessmodellierung entwickelt. Anschließend folgt die Beschreibung der praktischen Ausgestaltungen der Daten- und Prozessmodelle. Diese Teile werden durch eine Beschreibung abgeschlossen, in der gezeigt wird, wie das Daten- und das Prozessmodell zusammenwirken und sich wechselseitig bedingen und ergänzen. Nach der Beschreibung eines Vorgehensmodells für einen potenziellen Anwender, der das Konzept als Vorlage für seine eigene Entwicklung verwenden möchte, folgen ein Modell zur fachlichen und technischen Weiterentwicklung der neuen IT sowie die Beschreibung des Preismodells.

Der Inhalt

·         Einführung in die Datenmodellierung

·         Wege zu einem umfassenden Domänentableau

·         Datenhaltung bei Versicherern

·         Erzeugen von DDL-Strukturen

·         Beispiel für eine objektorientierte Versicherungsdatenstruktur

·         Übersicht über die Datendomänen eines Versicherers

·         Drei Säulen der Informationsverarbeitung

·         Methoden der Geschäftsprozessmodellierung

·         Wege zu einer einheitlichen Prozesslandkarte

·         Theorie und Praxis der Versicherungsprozesse

·         Zusammenwirken von Daten- und Prozessmodell

·         Vorgehensmodell zur Entwicklung einer neuen IT

Der Autor

Frank Urlaß ist Geschäftsführer der ASSKURA Consulting GmbH. Das Unternehmen hat sich sei etlichen Jahren auf die Neuentwicklung von versicherungstechnischen Anwendungskomponenten spezialisiert.

Keywords

Versicherungswirtschaft Datenverarbeitung Versicherungssparten Bestandsmanagement Schadenmanagement Prozessoptimierung

Authors and affiliations

  • Frank Urlaß
    • 1
  1. 1.Asskura-Consulting GmbHKölnGermany

Bibliographic information