Advertisement

Mikrostrukturbasierte Bewertung des Korrosionsermüdungsverhaltens der Magnesiumlegierungen DieMag422 und AE42

  • Martin Klein

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Martin Klein
    Pages 1-3
  3. Martin Klein
    Pages 5-68
  4. Martin Klein
    Pages 69-80
  5. Martin Klein
    Pages 81-89
  6. Martin Klein
    Pages 91-175
  7. Martin Klein
    Pages 177-181
  8. Back Matter
    Pages 183-199

About this book

Introduction

Magnesiumlegierungen sind aufgrund ihrer geringen Dichte und hohen spezifischen Festigkeit sehr attraktiv für Leichtbauanwendungen, bspw. im Automobilbau. Zum sicheren und effizienten Einsatz in solchen Anwendungsbereichen müssen die Legierungen sowohl eine gute Ermüdungsfestigkeit als auch eine gute Korrosionsbeständigkeit aufweisen. Martin Klein charakterisiert den Einfluss der Korrosion auf die Mikrostruktur und vergleicht die davon abhängigen mechanischen Eigenschaften unter zyklischer Last für die kriechbeständigen Magnesiumlegierungen DieMag422 und AE42 unter Anwendung innovativer Prüfmethoden.

Der Inhalt
  • Vorstellung der experimentellen Verfahren 
  • Werkstoffe DieMag422 und AE42
  • Korrosionsuntersuchungen und Korrosionsermüdungsuntersuchungen
Die Zielgruppen
Forschende, Dozierende und Studierende der Fachgebiete Maschinenbau, Werkstofftechnik und Materialwissenschaften

Der Autor
Martin Klein arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Werkstoffprüftechnik (WPT) der Technischen Universität Dortmund und schloss dort seine Promotion im Bereich Korrosion und Korrosionsermüdung ab.

Keywords

Korrosionsermüdung Magnesiumlegierung DieMag422 Rissinitiation AE42 Rissfortschrittsverhalten Elektrochemische Werkstoffreaktionen Spannungsrisskorrosion Lebensdauerabschätzung Automobilbau Korrosionsbeständigkeit Ermüdungsfestigkeit

Authors and affiliations

  • Martin Klein
    • 1
  1. 1.Fachgebiet WerkstoffprüftechnikTU DortmundDortmundGermany

Bibliographic information