Advertisement

Market Access im Gesundheitswesen

Hürden und Zugangswege zur Gesundheitsversorgung

  • Mario A. Pfannstiel
  • Roger Jaeckel
  • Patrick Da-Cruz
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Politische Rahmenbedingungen und Systemperspektiven

  3. Ambulante Versorgungsalternativen

  4. Nutzen- und Methodenbewertung neuer Arzneimittel und Medizinprodukte

  5. Sektorenübergreifende Versorgung

    1. Front Matter
      Pages 251-251
    2. Lars Pape, Anna-Lena Mazhari, Hans-Dieter Nolting, Julia K. Wolff, Raoul Gertges, Melanie Hartleib-Otto et al.
      Pages 269-286
  6. Digitalisierung der Gesundheitsversorgung

  7. Back Matter
    Pages 363-369

About this book

Introduction

Der Zugang zu medizinischen Versorgungsleistungen im Gesundheitswesen ist mit Chancen, Herausforderungen, Reformen, Barrieren und Lösungsansätzen verbunden, die sich zunehmend durch neue Produkte und Dienstleistungen und durch die digitale Transformation der Branche ergeben. Auch ressourcenbezogene Handlungsfelder bilden für den Market Access eine zunehmend stärker zu beachtende Steuerungsgröße, um die Grundlagen für eine bedarfsgerechte Versorgung zu schaffen.

Besondere Herausforderungen ergeben sich im Kontext von Arzneimitteln und Medizinprodukten: Aspekte der Zulassungsharmonisierung im europäischen Kontext gewinnen künftig an Bedeutung. Eine zentrale Frage besteht in diesem Zusammenhang in der Nutzenbewertung von Produkten, die sowohl medizinische als auch ökonomische und sonstige Nutzenkategorien umfassen. Da die Industrie zunehmend Lösungspakete anbietet, die aus Produkten und Dienstleistungen bestehen, müssen Verfahren der Nutzenbewertung entsprechend weiterentwickelt werden. Digitale Begleitangebote für Produkte erweitern abermals die Nutzenpositionen und müssen ebenfalls berücksichtigt werden, wie auch die zunehmende Individualisierung von Therapien weitere Fragen aufwirft. 

Das vorliegende Fachbuch setzt sich mit den genannten Rahmenbedingungen medizinischer Versorgung und mit der Nutzen- und Methodenbewertung neuer Arzneimittel und Medizinprodukte auseinander. Entscheidungsträger aus der Gesundheitspolitik, Wissenschaftler sowie Verantwortliche aus den Versorgungsbereichen und dem öffentlichen Sektor erhalten wertvolle Hinweise und Anregungen.

Der Inhalt

• Politische Rahmenbedingungen und Systemperspektiven
• Ambulante Versorgungsalternative
• Nutzen- und Methodenbewertung neuer Arzneimittel und Medizinprodukte
• Sektorenübergreifende Versorgung
• Digitalisierung der Gesundheitsversorgung

Die Herausgeber

Prof. Dr. Mario A. Pfannstiel ist Professor für Betriebswirtschaftslehre im Gesundheitswesen – insbesondere innovative Dienstleistungen und Services an der Fakultät Gesundheitsmanagement an der Hochschule in Neu-Ulm.
Prof. Roger Jaeckel ist Honorarprofessor an der Fakultät Gesundheitsmanagement der Hochschule Neu-Ulm und Market Access Director DACH bei Baxter Deutschland GmbH. 
Prof. Dr. Patrick Da-Cruz ist Professor für Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm, wo er auch als Mitglied des Kompetenzzentrums „Vernetzte Gesundheit“ und Leiter des MBA-Programms Führung und Management im Gesundheitswesen tätig ist.

Keywords

Gesundheitsversorgung Market Access Arzneimittel Medizinprodukte Shared Decision Making Gesundheitssystem Arztwahl Nutzenbewertung Notfallversorgung Intersektorale Versorgung

Editors and affiliations

  • Mario A. Pfannstiel
    • 1
  • Roger Jaeckel
    • 2
  • Patrick Da-Cruz
    • 3
  1. 1.Fakultät GesundheitsmanagementHochschule Neu-UlmNeu-UlmGermany
  2. 2.Fakultät GesundheitsmanagementHochschule Neu-UlmNeu-UlmGermany
  3. 3.Fakultät GesundheitsmanagementHochschule Neu-UlmNeu-UlmGermany

Bibliographic information