Advertisement

Grundlagen und neue Perspektiven des Luxustourismus

Kundenverhalten - Paradigmenwechsel - Markttrends - Best-Practice-Beispiele

  • Roland Conrady
  • David Ruetz
  • Marc Aeberhard
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Roland Conrady, David Ruetz, Marc Aeberhard
    Pages 1-4
  3. David Bosshart, Hannes Gurzki, Dorothea Hohn, Antonella Mei-Pochtler
    Pages 35-55
  4. Hasso Spode, Hannes Gurzki, David M. Woisetschläger, Marc Aeberhard, Stephan Hagenow
    Pages 57-114
  5. Marc Aeberhard, Magda Antonioli Corigliano, Sara Bricchi, Juliet Kinsman, Keiko Kirihara
    Pages 115-163
  6. Marc Aeberhard, Roland Conrady, Stephan Grandy, Thomas P. Illes, Adam Parken, Norbert Pokorny et al.
    Pages 165-222
  7. Stefan Gössling, Marc Aeberhard, Jörg Meurer, Mario Krause
    Pages 223-255
  8. Daniel Schönbächler, Hannes Gurzki, David M. Woisetschläger, Verena Zaugg-Faszl, Philipp Schmidt
    Pages 257-287
  9. Dirk Gowin, Marc Aeberhard, Brett McDonald, Marco Walter, Sergio Comino, Thomas Reimann et al.
    Pages 289-332
  10. Roland Conrady, David Ruetz, Marc Aeberhard
    Pages 333-337

About this book

Introduction

Reisen bildet den Zeitgeist einer Epoche ab. In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat sich durch weltweite Wohlstandsgewinne und den Wandel von Wertvorstellungen ein neues Konsummuster herausgebildet: der Luxustourismus in seinen neuen Ausprägungen – ein bislang wenig erforschtes Phänomen, das die Herausgeber und Autoren dieses Buchs ausführlich beschreiben und analysieren. Die Autoren sind anerkannte Wissenschaftler und renommierte Führungskräfte von Luxusanbietern. Es wird gezeigt, wie sich das Luxusverständnis von materiellen zu immateriellen Dimensionen verschoben hat und welche neuen Trends den Luxusmarkt in Zukunft prägen werden. Ausgewählte „Leading Edge“-Beispiele aus den wichtigsten Segmenten des Tourismusmarktes runden die Ausführungen ab. Das Buch bietet konkrete Maßnahmenempfehlungen für Luxusanbieter. Best-Practice-Beispiele aus den wichtigsten Segmenten des Tourismusmarktes runden das Werk ab und machten es zu einer Orientierungshilfe für unternehmerische Entscheidungen. Es empfiehlt sich besonders für Führungskräfte und Mitarbeiter der Tourismuswirtschaft sowie für Lehrende und Studierende an Hochschulen. 

Der Inhalt
  • Entwicklung der Makroumwelt des (Luxus-)Tourismusmarktes
  • Analyse des Phänomens Luxus
  • Verhaltenswissenschaftliche Erklärungen des Luxuskonsums
  • Marketingmanagement von Luxusanbietern
  • Luxus und Tourismusangebot
  • Luxusrelevanz ausgewählter Megatrends im Tourismus
  • Analyse, Gestaltung und Zukunftsperspektiven von Luxusmerkmalen
  • Case Studies und Best Practice-Beispiele des Luxus-Tourismus
Die Herausgeber
Professor Dr. Roland Conrady lehrt Tourismus und Verkehrswesen an der Hochschule Worms. Er ist wissenschaftlicher Leiter des ITB Kongresses und ehemaliger Präsident der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT) e.V.
David Ruetz ist Head of ITB Berlin, der weltgrößten Tourismusmesse mit 180.000 Besuchern und 12.000 Ausstellern jährlich.
Marc Aeberhard (lic.rer.pol & hôtlier dipl EHL) ist President & Managing Director der Luxury Hotel & Spa Management Ltd. in Zürich. Seit über 20 Jahren eröffnet, bewirtschaftet und saniert er weltweit Luxushotels und positioniert sie, oft preisgekrönt, auf dem internationalen Markt. 


Keywords

Buch Luxustourismus Reise Zukunft Konsum Luxusanbieter Luxustrend Reiseveranstalter ITB-Modell Entwicklung Jahr Hotels

Editors and affiliations

  • Roland Conrady
    • 1
  • David Ruetz
    • 2
  • Marc Aeberhard
    • 3
  1. 1.Fachbereich Touristik/VerkehrswesenHochschule WormsWormsGermany
  2. 2.ITB BerlinMesse Berlin GmbHBerlinGermany
  3. 3.Luxury Hotel & Spa Management LtdZürichSwitzerland

Bibliographic information