Advertisement

Die Ölversorgungssicherheitspolitik der USA und der VR China

Eine theoriegeleitete Analyse angebotsorientierter Energieaußenpolitik

  • Stephan Liedtke

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Stephan Liedtke
    Pages 429-462
  3. Back Matter
    Pages 463-524

About this book

Introduction

Stephan Liedtke untersucht die weltweite Ölversorgungssicherheitspolitik der USA und der VR China. Er zeigt, welche außenpolitischen Maßnahmen die beiden mächtigsten Staaten der Welt einsetzen, um ihre Ölversorgungssicherheit zu erhöhen und stabile Ölpreise, die Produktion, den Bezug und den sicheren physischen Transport von ausländischem Öl zu fördern. Geleitet wird die empirische Untersuchung durch ein theoretisches Modell für die Analyse angebotsorientierter Energieaußenpolitik, das einen ersten Beitrag zur theoretischen Verortung von Energieaußenpolitik leistet und künftig in vergleichbaren Forschungsansätzen für systematische und theoriegeleitete Studien genutzt werden kann. 

Der Inhalt
  • Die theoretische Konzeptualisierung von Energieaußenpolitik
  • Ölversorgungssicherheit als Ziel der USA und der VR China
  • Die weltweite Ölversorgungssicherheitspolitik der USA und der VR China

Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Politikwissenschaft, Internationalen Beziehungen, Sicherheitspolitik, Energiepolitik und Energiewirtschaft
  • Praktikerinnen und Praktiker der internationalen Politik, Außenpolitik, Sicherheitspolitik, Sicherheitslageanalyse, Energiepolitik und Energiewirtschaft

Der Autor 
Stephan Liedtke ist promovierter Politikwissenschaftler. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik der Universität zu Köln sowie Redakteur der Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik (ZfAS). Heute ist er für ein Unternehmen tätig. 

Keywords

Ölversorgungssicherheitspolitik USA VR China Angebotsorientierte Energieaußenpolitik Energiesicherheit Ölversorgung Erdöl Neorealismus Energiepolitik Sicherheitspolitik Außenpolitik IB-Theorie

Authors and affiliations

  • Stephan Liedtke
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Internationale Politik und AußenpolitikUniversität zu Köln KölnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-24744-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-24743-0
  • Online ISBN 978-3-658-24744-7
  • Series Print ISSN 2626-2339
  • Series Online ISSN 2626-2347
  • Buy this book on publisher's site