Advertisement

Entscheidungsorientiertes Umweltkostenmanagement

Konzeption zur aktiven Gestaltung von Umweltkosten im betrieblichen Umweltmanagement

  • Sandra Wagner

Part of the Edition KWV book series (EKWV)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Sandra Wagner
    Pages 1-14
  3. Sandra Wagner
    Pages 164-165
  4. Back Matter
    Pages 166-222

About this book

Introduction

Diese Dissertationsschrift ist dem entscheidungsorientierten Umweltkostenmanagement gewidmet und stellt eine neue Konzeption vor, die die aktive Gestaltung von Umweltkosten unterstützt. Dabei stellt sie einen „Werkzeugkasten“ bereit, der für verschiedene Entscheidungs- und sonstige Auswertungszwecke relevante Informationen liefert. Das vorgestellte Optimierungsmodell baut auf in Unternehmen vorhandenen Informationsstrukturen auf und ermöglicht es Unternehmen, die Folgewirkungen ihrer Entscheidungen präzise abschätzen zu können. Das Modell enthält mit der Integration von Umweltabgaben, des Emissionshandels, der Möglichkeit des Recyclings und des Wiedereinsatzes von Ressourcen, von Emissionsgrenzwerten und der Begrenzung des Umweltschadens nahezu alle für die Produktionsplanung relevanten Aspekte zur Einbeziehung von betrieblichen Umweltwirkungen.

Die Arbeit liefert einen umfassenden Überblick zu Fragen des Umweltkostenmanagements und ist damit sowohl für Wissenschaftler als auch für Praktiker gleichermaßen interessant.

Keywords

Umweltkostenmanagement Optimierungsmodell Produktionsplanung Entscheidung Unternehmensführung

Authors and affiliations

  • Sandra Wagner
    • 1
  1. 1.MARGA Business Simulations GmbHErftstadtGermany

Bibliographic information