Advertisement

Generationen (gut) führen

Altersgerechte Arbeitsgestaltung für alle Mitarbeitergenerationen

  • Sabine Schröder-Kunz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Sabine Schröder-Kunz
    Pages 1-4
  3. Sabine Schröder-Kunz
    Pages 5-62
  4. Sabine Schröder-Kunz
    Pages 177-262
  5. Sabine Schröder-Kunz
    Pages 263-266

About this book

Introduction

In diesem Fachbuch erfahren Führungskräfte, wie sie Mitarbeiter verschiedener Altersgruppen erfolgreich (zusammen)führen können. Zunächst werden die theoretischen Grundlagen beleuchtet: Was bedeutet es, in einer sich verändernden Arbeitswelt zu führen? Wie können Führungskräfte ihrer Verantwortung gegenüber sich selbst, aber auch gegenüber ihren Mitarbeitern gerecht werden; wie können sie deren Selbstverantwortung stärken? Herzstück des Buches sind die vielen praktischen Tipps, wie Führungskräfte den unterschiedlichen Anforderungen nachkommen können, die mit ihren Rollen als Gesundheitsmanager, Coach, Motivator und Konfliktmanager verbunden sind. Anschließend werden die jüngere, mittlere und ältere Mitarbeitergeneration hinsichtlich ihrer Werte, Potenziale, Bedürfnisse und Belastungen vorgestellt. Da die Arbeitsfähigkeit nicht allein vom Alter abhängt, werden zudem auch andere Aspekte betrachtet, wie die Beschäftigten gesund, motiviert und kompetent bleiben. Abschließend werden sieben Handlungsfelder für alters- und alternsgerechte Führung vorgestellt. 

Mit vielen Beispielen, Denkanstößen und Übungen dient dieses Fachbuch als praktischer Leitfaden für Führungskräfte auf verschiedenen Ebenen. 

Der Inhalt
  • Führen in der sich verändernden Arbeitswelt 
  • Mitarbeiterführung und -unterstützung für jedes Alter 
  • Verschiedene Alter gut (zusammen)führen
Die Autorin
Sabine Schröder-Kunz, Diplom-Betriebswirtin und Diplom-Gerontologin, berät seit 2013 Unternehmen zu altersgerechter Führung, leitet Schulungen und hält Vorträge zu diesem Thema.

Keywords

generationenübergreifende Mitarbeiterführung Führung Mitarbeiterführung Arbeiten 4.0 Arbeitsgenerationen ältere Arbeitnehmer altersgerechte Arbeitsgestaltung Gesundheitsmanagement demografischer Wandel Selbstverantwortung von Mitarbeitern Ethik im Unternehmen Soft Skills soziale Kompetenz Mitarbeiterentwicklung Personalentwicklung Führungsstil

Authors and affiliations

  • Sabine Schröder-Kunz
    • 1
  1. 1.DarmstadtGermany

Bibliographic information