Advertisement

Analyse der Determinanten modularer Dienstleistungs- und Organisationsarchitekturen

  • Sebastian Wolf

Part of the Strategische Unternehmungsführung book series (SUF)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Sebastian Wolf
    Pages 1-14
  3. Sebastian Wolf
    Pages 73-134
  4. Sebastian Wolf
    Pages 181-190
  5. Back Matter
    Pages 191-220

About this book

Introduction

Das Konzept der Modularität wird von vielen Unternehmen als geeignetes Mittel zur Steigerung der strategischen Flexibilität gesehen. Während in der Wissenschaft und Praxis jedoch vor allem Produkte als Analyseobjekt betrachtet werden, widmet sich Sebastian Wolf in seinem Buch der Modularität von Dienstleistungen und deren Organisation. Unter Nutzung der Allgemeinen Systemtheorie erarbeitet der Autor auf Basis der bisherigen Erkenntnisse zur Modularität von Produkten und den spezifischen Charakteristiken von Dienstleistungen ein theoretisches Modell zu den Determinanten modularer Dienstleistungs- und Organisationsarchitekturen.

Der Inhalt

  • Relevanz von Modularität
  • Theoretische und konzeptionelle Grundlagen zur Modularität von Systemen
  • Modularität bei Dienstleistungen als Analyseobjekt
  • Implikationen für die Wissenschaft und Praxis

Die Zielgruppen

  • Dozenten und Studenten der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Unternehmensführung und Strategisches Management
  • Fach- und Führungskräfte von Dienstleistungsunternehmen, aus dem Bereich der Unternehmensentwicklung sowie Unternehmensberater und Mitglieder der Geschäftsführung

 Der Autor

Sebastian Wolf studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Ilmenau. Im Anschluss promovierte er als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Univ.-Prof. Dr. habil. Norbert Bach am Fachgebiet Unternehmensführung/Organisation an der Technischen Universität Ilmenau.

Keywords

Modularität Strategische Flexibilität Oursourcing Kundeninteraktion Individualisierte Dienstleistungen Spiegelungshypothese

Authors and affiliations

  • Sebastian Wolf
    • 1
  1. 1.IlmenauGermany

Bibliographic information