Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Inga Haase
    Pages 1-12
  3. Inga Haase
    Pages 13-26
  4. Inga Haase
    Pages 109-211
  5. Inga Haase
    Pages 219-222
  6. Back Matter
    Pages 223-247

About this book

Introduction

Inga Haase zeigt nicht nur, dass Kommunikation ein wichtiger Einflussfaktor im Kontext von Open Innovation ist, sondern auch, über welche Faktoren, Strukturen und Ebenen sie die Open Innovation-Prozesse und -Aktivitäten kleiner Unternehmen beeinflusst. Die Autorin analysiert in diesem Zusammenhang die einzelnen Bereiche Kommunikation, Innovation, Innovationskommunikation, Controlling und Wertschöpfung und stellt ihre Zusammenhänge, ihre Wechselwirkungen und damit ihre Bedeutung für das gesamte Unternehmen dar.

Der Inhalt

  • Kommunikation im Kontext von Innovationsprozessen
  • Controlling und Wertschöpfung von Kommunikation
  • Fallstudie – Das Unternehmen
  • Innovationswerkstatt
  • Open Innovation in der Praxis – die Forschungs- und Entwicklungsabteilung
  • Innovationskommunikation kleiner Unternehmen

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Entrepreneurship, Innovation, Mittelstand und KMU-Forschung
  • Führungskräfte und Praktiker aus den Bereichen Innovations-, Kommunikations- und Projektmanagement kleiner und mittlerer Unternehmen

Die Autorin

Dr. Inga Haase promovierte bei Prof. Dr. Gustav Bergmann am Lehrstuhl für Management kleiner und mittlerer Unternehmen & Entrepreneurship an der Universität Siegen. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin umfasst ihr Forschungsinteresse die Bereiche Innovation, Kommunikation und Kultur sowie Embeddedness im Kontext der KMU- und Entrepreneurshipforschung.

Keywords

KMU Innovationskommunikation Grounded Theory Fallstudie Controlling Wertschöpfung

Authors and affiliations

  • Inga Haase
    • 1
  1. 1.SiegenGermany

Bibliographic information