Advertisement

© 2019

Die Kultmarke

Das einzigartige Momentum in der Markenentwicklung

Book

Table of contents

About this book

Introduction

Dieses Buch erklärt, was eine Kultmarke ist und welche Merkmale sie auszeichnen. Der Autor grenzt sie dabei kritisch von dem typischen Kultverständnis und Hype ab. Anhand von zahlreichen inspirierenden Beispielen, die auf die neun vom Autor ausgewählten relevanten Kundenmerkmale einzahlen, zeigt das Buch auf, was die Markenführung tun kann, damit sich Kunden für die Produkte ihres Unternehmens begeistern und sogar zu Markenfans werden, wie sie dabei auch den Zufall und das Glück einer Kultmarkenentstehung verarbeiten kann, um mit identitätsfördernden, erlebnisorientierten Maßnahmen die Marke weiterzuentwickeln. Der Autor stellt ergänzende nützliche Methodentools ("Baukästen") zusammen, mit denen sich Kultmarkeneigenschaften erarbeiten lassen. 
Neu ist die Integration der Kultmarke und eindeutige Positionierung in ein Markenentwicklungsschema, bei dem der Autor insbesondere die Kultmarke praxisnah von der Megamarke abgegrenzt. Vor allem der konsequent aufgezeigte Zusammenhang sowie die Differenzierung von Kult- und Megamarke eignen sich auch für eine strategische Analyse des Marken-Portfolios. 

Aus dem Inhalt
  • Was ist eine Kultmarke?
  • Die Relevanz des Forschungsthemas Kultmarke
  • Kult – ein dynamisches, sozialpsychologisches und kulturelles Phänomen 
  • Kultmarke – die charismatische Identitätsmarke
  • 9 Differenzierungsmerkmale der Kultmarke
  • Handlungsempfehlungen – Notwendigkeiten und Grenzen in der praktischen Markenarbeit

Der Autor  
Prof. Dr. Wolfram von Rhein lehrte Marketing, Eventmanagement und Rhetorik an der OTH Amberg-Weiden. Nach seiner Pensionierung ist er weiterhin als Lehrbeauftragter, Buchautor und Marketingberater tätig. Zuvor war er viele Jahre Marketingleiter in einem Großhandelsunternehmen sowie einer Versicherung.

Keywords

Kultmarkenmerkmale Markenpersönlichkeit Kommunikation Emotionale Marke Marken mit Mythos Lifestyle marke Markenerlebnis Rituale Marketing Trendmarke innovative Marke Fan-Community Markentypologie Megamarke Lovebrand Iconic Brand implizite Bedürfnisse multisensorische Reize belohnung mit markenprodukten hypemarketing

Authors and affiliations

  1. 1.GautingGermany

About the authors

Prof. Dr. Wolfram von Rhein, lehrte Marketing mit Schwerpunkt Kommunikation, Eventmanagement und Rhetorik an der OTH Amberg-Weiden in der Oberpfalz und anderen Hochschulen. Nach seiner Pensionierung ist er weiterhin als Lehrbeauftragter, Buchautor und Marketingberater tätig. Für die Hochschule hat er u.a. einen Partner-Circle aufgebaut, das Wirtschaftsforum der Hochschule für die interessierte Öffentlichkeit ins Leben gerufen und zahlreiche Großevents, wie das traditionelle Cannes-Lions-Festival in Weiden, veranstaltet. Zu seinem praxisorientierten Unterricht zählten u.a. mehrtägige Exkursionen mit Studentengruppen zu über 50 große Markenunternehmen in ganz Deutschland. Vor seiner Hochschul-Laufbahn baute er als Assistent des Vorstandsvorsitzenden in einem pharmazeutischen Großhandel die Marketingabteilung neu auf und verließ als Geschäftsführer Kommunikation nach 12 Jahren die Branche. Bei einem Allspartenversicherungsunternehmen arbeitete er in der Folge als Abteilungsleiter Marketing. Der gebürtige Münchner studierte BWL an der LMU in München und promovierte als Assistent am dortigen Institut für Bankbetriebswirtschaftslehre.
Mit einem Geleitwort von Andreas Pogoda (Brandmeyer Markenberatung). 

Ein besonderer Dank gilt den elf  Markenexperten, die bei einer qualitativen schriftlichen bzw. mündlichen Befragung für dieses Buch  in 2015 mitgewirkt haben:
Michael von Bach (Agentur Thjnk), Ingmar Bartels (Agentur Nordpol), Florian Haller (Agentur Serviceplan), Prof. Dr. Kai-Uwe Hellmann (IKM, Institut für Konsum- und Markenforschung), Dr. Hasso Kaempfe (Markenberater und Ex-CEO Jägermeister), Hartwig Keuntje (Agentur Philipp und Keuntje), Prof. Dr. Karsten Kilian (Hochschule Würzburg-Schweinfurt, Markenlexikon.com), Karl-Georg Musiol (Markendienst), Markus Oelsner (Agentur Jung von Matt), Prof. Dr. Holger Schmidt (Hochschule Koblenz), Georg Schneider (CEO Schneider Weiße).

Bibliographic information

  • Book Title Die Kultmarke
  • Book Subtitle Das einzigartige Momentum in der Markenentwicklung
  • Authors Wolfram von Rhein
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-23305-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-23304-4
  • eBook ISBN 978-3-658-23305-1
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XXIII, 187
  • Number of Illustrations 100 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Branding
  • Buy this book on publisher's site