Advertisement

Reibungsminimierung im Antriebsstrang 2015

Effiziente Wege finden 4. ATZ-Fachtagung

  • Johannes Liebl
Conference proceedings

Part of the Proceedings book series (PROCEE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Kai Arens, Thorsten Andres, Karim Elwan
    Pages 1-12
  3. Daniel S. Hosse, Jörg Neugärtner, Rudolf Flierl
    Pages 13-27
  4. Konstantinos Kalogiannis, David R. Merritt, Omar Mian, Daniel Hrdina
    Pages 43-63
  5. Eberhard Bock, Tim Leichner, Uwe Müller
    Pages 77-101
  6. Christian Lensch-Franzen, J. Hadler, M. Kronstedt, M. Wittemann, T. Doguer, K. Pöhlmann
    Pages 103-112
  7. Julius Perge, B. Hoepke, T. Uhlmann, J. Dohmen, J. Lehmann
    Pages 133-155
  8. Volker Lagemann, Torsten Eder, Thomas Behr, Ralph Weller, Jens Böhm, Simon Binder et al.
    Pages 157-178
  9. Andrei Manzat, Rainer Gadow
    Pages 217-232
  10. Angelina Hofacker
    Pages 257-259

About these proceedings

Introduction

​​Die inhaltlichen Schwerpunkte des Tagungsbands zur ATZlive-Veranstaltung Reibungsminimierung im Antriebsstrang 2015 liegen in den Vorträgen führender Tribologie-Experten, die Einblick in den aktuellen Stand ihrer Entwicklungen und neuesten Forschungsergebnisse aus den Bereichen Steuertriebe, Schmierstoffe, Lager- und Dichtsysteme, Kurbeltrieb und Beschichtungen geben. Die Tagung ist eine unverzichtbare Plattform für den Wissens- und Gedankenaustausch von Forschern und Entwicklern aller Unternehmen und Institutionen, die dieses Ziel verfolgen.

Der Inhalt
​​Steuertriebe.- Schmierstoffe.- Lager- und Dichtsysteme.- Einspritzung - Lagerung - Aufladung.- Kurbeltrieb.- Beschichtungen. Antriebe.

​Die Zielgruppen

Fahrzeug- und Motoreningenieure sowie Studierende, die aktuelles Fachwissen im Zusammenhang mit Fragestellungen ihres Arbeitsfeldes suchen

Professoren und Dozenten an Universitäten und Hochschulen mit Schwerpunkt Kraftfahrzeug- und Motorentechnik

Der Veranstalter​

ATZlive steht für Spitzenqualität, hohes Niveau in Sachen Fachinformation und ist Bestandteil der Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature.  Hier wird unter einem Dach das Know-how der renommiertesten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikverlage Deutschlands vereint.

Keywords

Tribologie in Kettensteuertrieben Ultraschallverfahren Reibungsoptimierte Schmierstoffe Reibungsreduktion Energieeffizienz im Antriebsstrang

Editors and affiliations

  • Johannes Liebl
    • 1
  1. 1.MoosburgGermany

Bibliographic information