Advertisement

Tragwerksstrukturen

Tragwerke und andere Strukturen

  • Rudolf Pitloun

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Rudolf Pitloun
    Pages 1-14
  3. Rudolf Pitloun
    Pages 15-26
  4. Rudolf Pitloun
    Pages 99-112
  5. Rudolf Pitloun
    Pages 113-136
  6. Rudolf Pitloun
    Pages 137-141
  7. Rudolf Pitloun
    Pages 143-145
  8. Back Matter
    Pages 147-147

About this book

Introduction

Das Ziel des Buches über Tragwerkstrukturen und über andere Strukturen ist die Erweiterung der herkömmlichen Entscheidungsgrundlagen nach der zur Zeit gültigen Vergabe- und Vertragsordnung beim Entwurf und der Erhaltung vorhandener Bauten nach Baupreisen sowie nach Daten optimaler Strukturen der Baukonstruktionen für vorzulegende Berechnungen zum Vergleich der betrachteten Strukturvarianten zusammen mit Preisen. Da die zahlenmäßige Erfassung der zur Strukturberechnung notwendigen Strukturaufbaudaten und der Bewertung der einzelnen Konstruktionsparameter aller Tragwerkselemente für den Variantenvergleich noch nicht bekannt war, wurden Forschungsarbeiten und Begutachtungen über viele Jahre durchgeführt. Für Entwürfe von neuen Bauwerken und Begutachtungen von strukturbedingten Schäden und Mängeln an vorhandenen Tragwerken sind Modell- und Bauwerksmessungen sowie Berechnungen über das Eigenverhalten und Berechnungen über das Konstruktionsverhalten bei einwirkenden statischen und dynamischen Belastungen durchgeführt worden.

Der Inhalt
Einführung - Strukturwahl und elementare Analogien - Bewertung von Elementen und Aufbau von Strukturen - Räumliche zweiachsige Tragwerke - Turmmodelle und zwei Beispiele von Brücken - Anwendung und Begutachtungsbeispiele

Die Zielgruppe
Bauingenieure, Architekten, Techniker in Studium und Praxis

Der Autor
Dr.sc.techn. Rudolf Pitloun

Keywords

Tragwerksstrukturen Eigenwertmaßzahl Einfeldträger Eigenfrequenz Durchbiegung Versuchslasten Krümmungswert Modellart Einwirkungsgröße Strukturaufbaudatum

Authors and affiliations

  • Rudolf Pitloun
    • 1
  1. 1.BerlinGermany

Bibliographic information