Advertisement

Navigationssystem Werteorientierung in der Mitarbeiterführung

Subjektivierung der Werte

  • Michael Burmeister

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Michael Burmeister
    Pages 5-6
  3. Michael Burmeister
    Pages 9-10
  4. Michael Burmeister
    Pages 11-18
  5. Michael Burmeister
    Pages 19-22
  6. Michael Burmeister
    Pages 23-25
  7. Michael Burmeister
    Pages 31-33
  8. Michael Burmeister
    Pages 43-44
  9. Michael Burmeister
    Pages 45-46
  10. Michael Burmeister
    Pages 47-48
  11. Michael Burmeister
    Pages 49-50
  12. Michael Burmeister
    Pages 51-61
  13. Michael Burmeister
    Pages 63-63
  14. Back Matter
    Pages 65-69

About this book

Introduction

Dieses essential befasst sich mit der Einbeziehung der menschlichen Werte in die Management- und Führungsinstrumente. Michael Burmeister bietet Lösungen, um die Bereitschaft der Mitarbeiter, Verantwortung im Arbeitsprozess zu übernehmen, wiederherzustellen. Der Autor macht deutlich, dass hierfür ein Umdenken in der Mitarbeitersteuerung besonders wichtig ist. Um Leitungsaufgaben erfolgreich erfüllen zu können, brauchen Führungskräfte heute eine vitale Arbeitsbeziehung zu ihren Mitarbeitern, die sie mithilfe des „Navigationssystems Werteorientierung“ generationsübergreifend herstellen und pflegen können.

Der Inhalt 
  • Werteorientierung und ihre sechs unterschiedlichen Definitionen
  • Die Beschreibung der vierzehn menschlichen Werte
  • Werteorientierung in der Teamentwicklung – Praxisbeispiel
  • Phasen der Teamentwicklung
  • Die sieben Führungsinstrumente in der Anwendung
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Fachgebiete Ingenieur des Maschinenbaus und der Elektrotechnik sowie der BWL
  • Praktizierende Fach-und Führungskräfte in Unternehmen, Kliniken und dem Sozialwesen, Nachwuchsführungskräfte, in der Teamentwicklung Tätige
Der Autor
Michael Burmeister fördert die werteorientierte Personalentwicklung in Unternehmen, Kliniken und in Einrichtungen des Sozialwesens von der Teamentwicklung über die Nachwuchsführungskräfteentwicklung, die Wiedereingliederung von Burnout Mitarbeitern,
das Coaching von Führungskräften, die Lehrsupervision und Supervision sowie die Mediation und das Konfliktmanagement.

Keywords

Mitarbeiterführung Management-und Führungsinstrumente Leadership Development Coaching Supervision Konfliktprophylaxe Effizienzsteigerung Synergien erzeugen Qualitä́tssteigerung Kundenorientierung Motivationsverbesserung Familie und Partnerschaft Work Life Balance Work Life Balance Lebensbalance Potenzialsteigerung Entwicklung der eigenen Persönlichkeit

Authors and affiliations

  • Michael Burmeister
    • 1
  1. 1.PleidelsheimGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-23063-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Psychology (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-23062-3
  • Online ISBN 978-3-658-23063-0
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • Buy this book on publisher's site