Advertisement

Alltagspraktiken in Kindertageseinrichtungen

Eine videographische Studie zum Miteinander von pädagogischen Fachkräften und Kindern

  • Sabrina Göbel
Book

Part of the Kasseler Edition Soziale Arbeit book series (KESAR, volume 17)

About this book

Introduction

Sabrina Göbel untersucht in ihrer Studie, auf welche Art und Weise der Alltag in Kindertageeinrichtungen hergestellt bzw. reproduziert wird. Aus einer praxistheoretischen Perspektive und mithilfe videographischen Datenmaterials konzentriert sich die qualitativ-rekonstruktive Auswertung auf die Frage nach der Relevanz von wiederkehrenden Praktiken und Routinen für die Herstellung, Gestaltung und Modulation der frühpädagogischen Praxis. Dieses Vorgehen ermöglicht es, ein Verständnis für die sozialen Herstellungspraxen und -prozesse sowie für die dem Alltagsgeschehen zugrunde liegenden impliziten Logiken und Ordnungen der Praxis zu entwickeln.

Der Inhalt
  • Theoretische und empirische Perspektiven auf den Alltag in Kindertageseinrichtungen
  • Videoethnographie
  • Die Herstellung von Alltag in Kindertageseinrichtungen
  • Kindertageseinrichtungen zwischen Reproduktion und Aushandlung alltäglicher Ordnungen

Die Zielgruppen
  • Lehrende und Studierende der Erziehungswissenschaften, Sozialen Arbeit und Pädagogik der Kindheit
  • Pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen

Die Autorin
Sabrina Göbel, Dr. phil., Dipl.-Päd., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institute for Research and Innovation in Social Work, Social Pedagogy, Social Welfare der Universität Luxemburg und Mitglied der Forscher_innengruppe der Empirie der Kindheit.

Keywords

Alltagspraktiken Qualitativ-rekonstruktive Sozialforschung Frühpädagogische Fachkräfte Professionalität Praxistheorie Kindertageseinrichtungen Videographie

Authors and affiliations

  • Sabrina Göbel
    • 1
  1. 1.Universität LuxembourgEsch-Sur-AlzetteLuxembourg

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-22916-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-22915-3
  • Online ISBN 978-3-658-22916-0
  • Series Print ISSN 2512-0948
  • Series Online ISSN 2512-0956
  • Buy this book on publisher's site