Advertisement

© 2019

Transformationen der Arbeitsgesellschaft

Prozess- und figurationstheoretische Beiträge

  • Stefanie Ernst
  • Guido Becke
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Disziplinierung von Arbeit

    1. Front Matter
      Pages 21-21
    2. Stefanie Ernst
      Pages 51-77
  3. Arbeit, Geschlecht und Prekarisierung

  4. Digitalisierung, Ökonomisierung und berufskultureller Wandel

About this book

Introduction

Das Buch versammelt prozesssoziologisch und historisch orientierte arbeits- und organisationssoziologische Ansätze, um den Transformationen (in) der Arbeitswelt auf die Spur zu kommen und so Antworten auf aktuelle, gesellschaftliche Fragen zu entwickeln.  Dabei steht die Analyse der Genese, der Struktureigentümlichkeiten und Polyvalenzen von Arbeit und Wissen im Zentrum. Der Zugang ist ein historisch-soziologisches und vergleichendes Vorgehen, das die Untersuchung von Kontinuität und Wandel, von Konflikten und Machtstrukturen von Arbeitsgesellschaften abbildet.


Der Inhalt
Disziplinierung von Arbeit • Arbeit, Geschlecht und Prekarisierung • Digitalisierung, Ökonomisierung und berufskultureller Wandel • 

Die Herausgeber
Prof. Dr. Stefanie Ernst lehrt am Institut für Soziologie der Universität Münster.

PD Dr. Guido Becke ist als Forschungsleiter am Institut Arbeit und Wirtschaft, Universität Bremen, tätig. 

Keywords

Arbeitssoziologie Transformation von Arbeit Arbeitsgesellschaft Digitalisierung Postindustrielle Industriesoziologie Figurationssoziologie Arbeit und Geschlcht Prekarisierung Postheroisches Management Berufssoziologie

Editors and affiliations

  • Stefanie Ernst
    • 1
  • Guido Becke
    • 2
  1. 1.Institut für SoziologieUniversität MünsterMünsterGermany
  2. 2.Institut Arbeit und WirtschaftUniversität BremenBremenGermany

About the editors

Prof. Dr. Stefanie Ernst lehrt am Institut für Soziologie der Universität Münster.

PD Dr. Guido Becke ist als Forschungsleiter am Institut Arbeit und Wirtschaft, Universität Bremen, tätig. 

Bibliographic information