Advertisement

Physik für das Ingenieurstudium

Prägnant mit vielen Lernkontrollfragen und Beispielaufgaben

  • Jürgen Eichler
  • Andreas Modler

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Jürgen Eichler, Andreas Modler
    Pages 1-4
  3. Jürgen Eichler, Andreas Modler
    Pages 5-54
  4. Jürgen Eichler, Andreas Modler
    Pages 55-78
  5. Jürgen Eichler, Andreas Modler
    Pages 79-89
  6. Jürgen Eichler, Andreas Modler
    Pages 91-129
  7. Jürgen Eichler, Andreas Modler
    Pages 131-156
  8. Jürgen Eichler, Andreas Modler
    Pages 157-167
  9. Jürgen Eichler, Andreas Modler
    Pages 169-222
  10. Jürgen Eichler, Andreas Modler
    Pages 223-284
  11. Jürgen Eichler, Andreas Modler
    Pages 285-315
  12. Jürgen Eichler, Andreas Modler
    Pages 317-343
  13. Jürgen Eichler, Andreas Modler
    Pages 345-375
  14. Back Matter
    Pages 377-386

About this book

Introduction

In diesem kompakt gefassten Lehrbuch werden die physikalischen Grundlagen durch moderne Beispiele aus Technik und Umwelt praxisnah und prägnant dargestellt. Die zugrundeliegenden mathematischen Zusammenhänge werden ingenieurgemäß formuliert. Viele Tabellen und Abbildungen machen dieses Lehrbuch übersichtlich und leicht verständlich. Die neue Auflage wurde sprachlich an etlichen Stellen überarbeitet. Die Inhalte wurden den Bedürfnissen des Ingenieurs angepasst. 

Der Inhalt
Physikalische Größen - Mechanik fester Körper - Mechanik deformierbarer Medien - Gravitation - Thermodynamik - Schwingungen und Wellen - Akustik - Elektromagnetismus - Optik - Atomphysik - Festkörperphysik - Kernphysik

Die Zielgruppen
- Studierende an Hochschulen der Fächer Mechatronik, Maschinenbau, Feinwerktechnik, Mikrosystemtechnik, Elektronik, Elektrotechnik, Energietechnik, Physikalische Technik, Mathematik, Chemie, Biotechnologie, Verfahrenstechnik, Umwelttechnik, Technische Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Patentwesen
- Studierende an Universitäten in technischen Fachrichtungen mit Nebenfach Physik

Die Autoren
Prof. Dr. rer. nat. habil. Jürgen Eichler lehrte an der Beuth Hochschule für Technik Berlin die Fachgebiete Physik und Lasertechnik. Er ist weiterhin an der Akademie für Lasersicherheit tätig.
Prof. Dr. Andreas Modler lehrt die Fachgebiete Experimentalphysik und Medizinphysik sowie mathematische und physikalische Grundlagen für Studierende im Nebenfach am Fachbereich II der Beuth Hochschule für Technik Berlin.

Keywords

Akustik Bändermodell Dichte Elektronenwelle Frequenz Impedanz Joule Kernphysik Kraft Leistung Masse Mechanik Optik Permeabilität Resonanz Schwingung Thermodynamik Turbulenz Welle Zustandsänderung

Authors and affiliations

  • Jürgen Eichler
    • 1
  • Andreas Modler
    • 2
  1. 1.FB II Mathematik, Physik & ChemieBeuth Hochschule für TechnikBerlinGermany
  2. 2.FB II Mathematik, Physik & ChemieBeuth Hochschule für Technik BerlinBerlinGermany

Bibliographic information