Advertisement

Lehrerkompetenzen zum Unterrichten mathematischer Modellierung

Konzepte und Transfer

  • Rita Borromeo Ferri
  • Werner Blum

Part of the Realitätsbezüge im Mathematikunterricht book series (REIMA)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Kompetenzen zum Unterrichten von Modellierung in der Schule

  3. Konzepte und Transfer für die Lehrerbildung

  4. Originalbeiträge in Englisch

    1. Front Matter
      Pages 217-217
    2. Tamara Moore, Helen Doerr, Aran Glancy
      Pages 219-235
    3. Cheryl Eames, Corey Brady, Hyunyi Jung, Aran Glancy, Richard Lesh
      Pages 237-266

About this book

Introduction

Im vorliegenden Band wird verdeutlicht, welche Kompetenzen Lehrkräfte haben sollten, um Schülerinnen und Schülern im Unterricht mathematisches Modellieren zu vermitteln. Im ersten Teil des Buches liegt der Fokus auf den zum Unterrichten von Modellierung in der Schule nötigen Lehrerkompetenzen.  Dabei werden auch Möglichkeiten zur Förderung solcher Kompetenzen aufgezeigt. Im zweiten Teil des Buches stehen Konzepte für die Lehreraus- und -fortbildung im Vordergrund, die angehenden und praktizierenden Lehrkräften jene Kompetenzen vermitteln können. Lehrende in Schule und Hochschule wie auch Studierende des Lehramts finden in diesem Buch zahlreiche Anregungen aus Forschung und Praxis zu Lehrerkompetenzen in Bezug auf Modellieren und zu deren Erwerb.

Bandherausgeber/in:
Prof. Dr. Rita Borromeo Ferri, Institut für Mathematik, Arbeitsgruppe Didaktik der Mathematik, Universität Kassel
Prof. em. Dr. Werner Blum, Institut für Mathematik, Arbeitsgruppe Didaktik der Mathematik, Universität Kassel

Keywords

Lehrerausbildung Lehrerfortbildung Lehrerkompetenzen Mathematikunterricht mathematisches Modellieren

Editors and affiliations

  • Rita Borromeo Ferri
    • 1
  • Werner Blum
    • 2
  1. 1.Institut für MathematikUniversität KasselKasselGermany
  2. 2.Institut für MathematikUniversität KasselKasselGermany

Bibliographic information