Advertisement

Schriften zur Soziologie

Herausgegeben von Oliver Neun

  • Karl Mannheim
  • Oliver Neun

Part of the Klassiker der Sozialwissenschaften book series (KDS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-V
  2. Karl Mannheim
    Pages 1-55
  3. Karl Mannheim
    Pages 67-108
  4. Karl Mannheim
    Pages 109-119
  5. Karl Mannheim
    Pages 121-143
  6. Karl Mannheim
    Pages 145-160
  7. Back Matter
    Pages 161-161

About this book

Introduction

Der Band enthält erstmals deutsche Übersetzungen sowie Neuauflagen zentraler Texte von Karl Mannheim zur Soziologie, in denen er bereits die Idee einer „öffentlichen Soziologie“ entwickelt, die in der Gegenwart wieder verstärkt diskutiert wird und die u. a. Bildungsaufgaben für eine demokratische Öffentlichkeit übernehmen will. Er eröffnet zudem einen Zugang zu Mannheims Schriften aus der Exilzeit, die in Deutschland häufig vernachlässigt werden, und ergänzt damit den Band mit Mannheims Schriften zur Wirtschafts- und Kultursoziologie.

Der Inhalt
• Zur Problematik der Soziologie in Deutschland
• Die Gegenwartsaufgaben der Soziologie. Ihre Lehrgestalt
• Amerikanische Soziologie [Besprechung von „Methods in Social Science“ von Stuart A. Rice]
• Deutsche Soziologie (1918–1933)
• Der Ort der Soziologie

Die Zielgruppen
• Soziologiehistoriker und -historikerinnen
• Kultursoziologen und -soziologinnen
• Kulturhistoriker und -historikerinnen

Der Autor
Karl Mannheim (1893–1947) lehrte u. a. in Frankfurt am Main und London. 

Der Herausgeber
Dr . Oliver Neun ist Privatdozent für Soziologie an der Universität Kassel.

Keywords

Karl Mannheim Geschichte der Soziologie Soziologische Theorie Sozialpsychologie Sozialwissenschaftliche Methoden

Authors and affiliations

  • Karl Mannheim
    • 1
  1. 1.WiesbadenGermany

Editors and affiliations

  • Oliver Neun
    • 1
  1. 1.Universität KasselKasselGermany

Bibliographic information