Advertisement

© 2019

Ästhetik und Organisation

Ästhetisierung und Inszenierung von Organisation, Arbeit und Management

  • Ronald Hartz
  • Werner Nienhüser
  • Matthias Rätzer
Book

Part of the Organisation und Gesellschaft book series (OUG)

About this book

Introduction

Die Beiträge des Bandes diskutieren die Ästhetisierung und Inszenierung von Arbeit, Organisation und Management im Kontext der Diagnose eines ästhetischen Kapitalismus, einer fortschreitenden Kulturalisierung der Ökonomie und des Aufstiegs kreativer, immaterieller und ästhetischer Arbeit. Unternehmen, Arbeitsprozesse, Produkte und Dienstleistungen geraten zunehmend in den Fokus ästhetischer Gestaltung – es geht um Aussehen, Ausstrahlung, Glanz und Atmosphäre. Der Band thematisiert dabei auch problematische Effekte einer Ökonomisierung des Ästhetischen und einer Ästhetisierung der Ökonomie und erschließt somit neue Perspektiven für eine kritische Organisationsforschung.

Der Inhalt
• Ästhetik und Organisation als Forschungsfeld
• Praxis und Kritik ästhetischer Arbeit
• Ästhetik, Anästhetik und Macht
• Tanz, Organisation und Leadership
• Alltagsästhetik der Arbeit 
• Transparenz als Inszenierungsmittel von Kreativität und Innovation
• Ästhetisierung der Finanzmärkte
• Ästhetische Arbeit und Eventisierung
• Ästhetische Praktiken und alternative Räume des Organisierens

Die Zielgruppen
• Studierende, Lehrende und Forschende in den Bereichen Management, Personal und Organisation
• Geistes-, Sozial-, Wirtschafts- und Kulturwissenschaftler und -wissenschaftlerinnen

Die Herausgeber
Ronald Hartz ist Lecturer in Organisation Studies an der University of Leicester, UK.
Werner Nienhüser ist Professor für Arbeit, Personal und Organisation an der Universität Duisburg-Essen.
Matthias Rätzer ist Juniorprofessor für Europäisches Management an der Technischen Universität Chemnitz.

Keywords

Ästhetisierung Aesthetic labor Ästhetischer Kapitalismus ästhetische Kompetenz inszenatorische Kompetenz

Editors and affiliations

  • Ronald Hartz
    • 1
  • Werner Nienhüser
    • 2
  • Matthias Rätzer
    • 3
  1. 1.University of LeicesterLeicesterUK
  2. 2.Fakultät für WirtschaftswissenschaftenUniversität Duisburg-EssenEssenGermany
  3. 3.Fakultät für WirtschaftswissenschaftenTechnische Universität ChemnitzChemnitzGermany

About the editors

Ronald Hartz ist Lecturer in Organisation Studies an der University of Leicester, UK.
Werner Nienhüser ist Professor für Arbeit, Personal und Organisation an der Universität Duisburg-Essen.
Matthias Rätzer ist Juniorprofessor für Europäisches Management an der Technischen Universität Chemnitz.

Bibliographic information

  • Book Title Ästhetik und Organisation
  • Book Subtitle Ästhetisierung und Inszenierung von Organisation, Arbeit und Management
  • Editors Ronald Hartz
    Werner Nienhüser
    Matthias Rätzer
  • Series Title Organisation und Gesellschaft
  • Series Abbreviated Title Organisation und Gesellschaft
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-21978-9
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-21977-2
  • eBook ISBN 978-3-658-21978-9
  • Edition Number 1
  • Number of Pages X, 245
  • Number of Illustrations 2 b/w illustrations, 51 illustrations in colour
  • Topics Organizational Studies, Economic Sociology
    Sociology of Work
    Sociology of Culture
  • Buy this book on publisher's site