Advertisement

© 2018

Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler Band 1

Ein Lehr- und Arbeitsbuch für das Grundstudium

Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIV
  2. Lothar Papula
    Pages 1-44
  3. Lothar Papula
    Pages 45-145
  4. Lothar Papula
    Pages 146-322
  5. Lothar Papula
    Pages 323-421
  6. Lothar Papula
    Pages 422-569
  7. Lothar Papula
    Pages 570-639
  8. Lothar Papula
    Pages 640-720
  9. Back Matter
    Pages 721-854

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch ermöglicht einen nahtlosen Übergang von der Schul- zur anwendungsorientierten Hochschulmathematik. Die Mathematik als Werkzeug und Hilfsmittel für Ingenieure und Naturwissenschaftler erfordert eine auf deren Bedürfnisse und Anwendungen abgestimmte Darstellung. Verständlichkeit und Anschaulichkeit charakterisieren das aus sechs Bänden bestehende Lehr- und Lernsystem. Über 500 vollständig durchgerechnete Beispiele aus Naturwissenschaft und Technik belegen den starken Praxisbezug. Die aktuelle Auflage wurde an einigen Stellen didaktisch überarbeitet und enthält noch mehr Erläuterungen für ein besseres Verständnis. 

Der Inhalt
- Allgemeine Grundlagen
- Vektoralgebra
- Funktionen und Kurven
- Differentialrechnung
- Integralrechnung
- Potenzreihenentwicklungen
- Komplexe Zahlen und Funktionen
- Übungsaufgaben am Kapitelende mit ausführlichen Lösungen

Die Zielgruppen
Studierende der folgenden Fachrichtungen:
Maschinenbau, Elektrotechnik, Bauingenieurwesen, Informatik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Umwelttechnik, Physik, Chemie, Biologie, Medizintechnik

Der Autor
Dr. Lothar Papula war Professor für Mathematik an der Hochschule RheinMain, früher Fachhochschule Wiesbaden.

Keywords

Differentialrechnung Funktion Geometrie Gleichung Integralrechnung Koordinatentransformation Kurve Kurvendiskussion Normale Produktregel Tangente Taylor-Reihe reelle Zahl unendliche Reihe Integralrechnung

Authors and affiliations

  1. 1.WiesbadenGermany

About the authors

Dr. Lothar Papula war Professor für Mathematik an der Hochschule RheinMain, früher Fachhochschule Wiesbaden.

Bibliographic information