Advertisement

Bewegungsverhalten von Kugelgelenken in Fahrzeugachsen im akustisch relevanten Frequenzbereich

  • Thomas Stietz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVI
  2. Thomas Stietz
    Pages 1-2
  3. Thomas Stietz
    Pages 3-6
  4. Thomas Stietz
    Pages 7-32
  5. Thomas Stietz
    Pages 33-54
  6. Thomas Stietz
    Pages 55-76
  7. Thomas Stietz
    Pages 77-89
  8. Thomas Stietz
    Pages 91-92
  9. Back Matter
    Pages 93-100

About this book

Introduction

Thomas Stietz untersucht das Bewegungsverhalten und die dynamischen Eigenschaften von Kugelgelenken für den Lastfall Kippen. Im Gegensatz zu Elastomerlagern wurden die stark reibungsbehafteten Kugelgelenke unter diesem Gesichtspunkt bisher kaum beachtet, obwohl der durch das Abrollen der Reifen entstehende Körperschall im Frequenzbereich zwischen 30 Hz und 400 Hz einen dominanten Einfluss auf die Schallabstrahlung in die Fahrgastzelle hat. Bei der Rotationsbewegung im Gelenk treten außerdem Haft- und Gleitzustände in Abhängigkeit von einer niederfrequenten Grundanregung auf, die sich auf die dynamischen Eigenschaften der Gelenke im akustisch relevanten Frequenzbereich auswirken.

Der Inhalt 
  • Beschreibung des Versuchsaufbaus
  • Analyse und Diskussion der Messergebnisse
  • Numerische Betrachtung der Gelenkeigenschaften
Die Zielgruppen 
  • Dozierende und Studierende des Fachbereichs Fahrzeugtechnik
  • Praktikerinnen und Praktiker im Fachgebiet NVH (Noise Vibration Harshness)
Der Autor
Thomas Stietz promovierte am IVK der Universität Stuttgart und ist nun an einer beruflichen Schule im Lehramt mit den Schwerpunkten Fahrzeug- und Fertigungstechnik tätig.

Keywords

Bewegungsverhalten von KugelgelenkenKörperschall Prüfstand Automobilindustrie Vorderachse Akustik nichtlinear akustisch relevanter Frequenzbereich Fahrzeugachse Schallabstrahlung Haft- und Gleitzustände

Authors and affiliations

  • Thomas Stietz
    • 1
  1. 1.IVK, Fakultät 7 Lehrstuhl für KraftfahrwUniversität Stuttgart IVKStuttgartGermany

Bibliographic information