Advertisement

Transnationalisierung der Arbeit

  • Sigrid Quack
  • Ingo Schulz-Schaeffer
  • Karen Shire
  • Anja Weiß

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Sigrid Quack, Ingo Schulz-Schaeffer, Karen Shire, Anja Weiß
    Pages 1-25
  3. Transnationale und transregionale Mobilität von Arbeitskräften

  4. Transnationale Mobilität von Arbeitstätigkeiten und Wissen

    1. Front Matter
      Pages 97-97
  5. Institutionelle Strukturen transnationaler Arbeit

About this book

Introduction

Die Beiträge in diesem Band entwickeln eine neuartige Perspektive auf Arbeit und Arbeitsmärkte, welche den nationalstaatlichen Referenzrahmen überschreitet. Drei Phänomene sind für die Transnationalisierung von Arbeit von besonderer Bedeutung: (1) die grenzüberschreitende Mobilität von Arbeitskräften, (2) die grenzüberschreitende Mobilität von Arbeitstätigkeiten und Wissen, die teilweise, aber nicht zwangsläufig mit einer Verlagerung der Produktionsstandorte verbunden ist, und (3) die Herausbildung europäischer, transnationaler und globaler Institutionen, in welche die grenzüberschreitende Mobilität von Arbeitskräften, Arbeitstätigkeiten und Wissen zunehmend eingebettet ist.

 

 

Die HerausgeberInnen
Dr. Sigrid Quack
ist Professorin für Soziologie mit Schwerpunkt auf Vergleichender Soziologie und Direktorin des KHK/Centre for Global Cooperation Research an der Universität Duisburg-Essen.

Dr. Ingo Schulz-Schaeffer ist Professor für Soziologie und Leiter des Fachgebiets für Technik- und Innovationssoziologie am Institut für Soziologie an der TU Berlin.

Dr. Karen Shire ist Professorin für Soziologie mit Schwerpunkt Gesellschaftsvergleich und Japanische Gesellschaft an der Universität Duisburg-Essen und Gastprofessur an der Ochanomizu University in Tokio, Japan.

Dr. Anja Weiß ist Professorin für Soziologie mit Schwerpunkt Makrosoziologie und Transnationale Prozesse an der Universität Duisburg-Essen.

Keywords

Transnationalisierung Erwerbsmobilität Arbeitsmarkt Grenzüberschreitende Arbeitsmärkte Digitalisierung Arbeitnehmervertretung Interessenvertretung Mehrebenensystem Arbeitsmarktmobilität Multinationale Konzerne Europäische Betriebsräte

Editors and affiliations

  • Sigrid Quack
    • 1
  • Ingo Schulz-Schaeffer
    • 2
  • Karen Shire
    • 3
  • Anja Weiß
    • 4
  1. 1.Institut für SoziologieUniversität Duisburg-EssenDuisburgGermany
  2. 2.Institut für SoziologieTechnische Universität BerlinBerlinGermany
  3. 3.Institut für Soziologie und Institut für OstasienwissenschaftenUniversität Duisburg-Essen DuisburgGermany
  4. 4.Institut für SoziologieUniversität Duisburg-Essen DuisburgGermany

Bibliographic information