Advertisement

Die Übertragung von Familienvermögen

Besonderheiten im Steuer- und Zivilrecht

  • Jürgen E. Milatz
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Jürgen E. Milatz, Matthias Wegmann, Martin Schulz
    Pages 1-4
  3. Sebastian Garbe, Julia Runte, Jürgen E. Milatz, Martin Schulz
    Pages 5-19
  4. Bastian Bockhoff, Karin Friedrich-Büttner, Sebastian Garbe, Jürgen E. Milatz, Martin Schulz
    Pages 21-43
  5. Bastian Bockhoff, Karin Friedrich-Büttner, Sebastian Garbe, Jürgen E. Milatz, Martin Schulz
    Pages 45-100
  6. Bastian Bockhoff, Karin Friedrich-Büttner, Sebastian Garbe, Jürgen E. Milatz, Martin Schulz
    Pages 101-119
  7. Bastian Bockhoff, Karin Friedrich-Büttner, Sebastian Garbe, Jürgen E. Milatz, Martin Schulz
    Pages 121-137
  8. Karin Friedrich-Büttner, Catarina Herbst, Julia Runte, Jürgen E. Milatz, Martin Schulz
    Pages 139-155
  9. Nadine John von Zydowitz, Matthias Wegmann, Jürgen E. Milatz, Martin Schulz
    Pages 157-213
  10. Catarina Herbst, Matthias Wegmann, Jürgen E. Milatz, Martin Schulz
    Pages 215-251
  11. Catarina Herbst, Matthias Wegmann, Jürgen E. Milatz, Martin Schulz
    Pages 253-267
  12. Julia Runte, Matthias Wegmann, Jürgen E. Milatz, Martin Schulz
    Pages 269-276
  13. Back Matter
    Pages 277-282

About this book

Introduction

Zu unterschiedlichen Zeitpunkten und aus verschiedenen Anlässen stellen sich, insbesondere aufgrund aktueller wirtschaftlicher und steuerlicher Entwicklungen, für viele Privatpersonen teils sehr komplexe Fragen ihrer Vermögensnachfolge. Die Übertragung von Vermögenswerten wie Immobilien, Gesellschaftsanteilen oder Kapitalvermögen innerhalb der Familie ist eine Maßnahme, um sich, Ehepartner und die nachkommenden Generationen zu versorgen und das Familienvermögen zu sichern. Die Übertragung zu Lebzeiten ermöglicht dabei oft eine gezieltere Steuerung als im Erbfall. 

Mit vielen Beispielen und Hinweisen zur Steueroptimierung werden die zahlreichen infrage kommenden Übertragungsformen von Privatvermögen an Familienangehörige zu Lebzeiten erläutert.

Für die 3. Auflage wurde das Buch überarbeitet und umfassend aktualisiert.

Der Inhalt
  • Beteiligte und ihre zivilrechtliche Position
  • Zu übertragende Vermögensgegenstände
  • Unentgeltliche Übertragung
  • Entgeltliche Übertragung
  • Teilentgeltliche Übertragung
  • Übertragung zwischen Ehegatten
  • Absicherung des Übergebers
  • Ansprüche auf Rückabwicklung
  • Störung der Vertragsdurchführung
  • Grundzüge der Familienstiftung
Herausgeber und Autoren
Der Herausgeber Jürgen E. Milatz, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht und Steuerberater, ist Partner bei Esche Schümann Commichau. Weitere Mitwirkende sind Rechtsanwälte und Steuerberater bei Esche Schümann Commichau, die schwerpunktmäßig im Bereich der Vermögens- oder Unternehmensnachfolgeberatung tätig sind.

Keywords

Einkommensteuer Family Office Kapitalgesellschaften Personengesellschaften Schenkung Schenkungsteuer Steuerrecht Zivilrecht Vermögensübertragung Vermögenssicherung Familienvermögen Übertragung von Vermögenswerten Die Übertragung von Familienvermögen

Editors and affiliations

  • Jürgen E. Milatz
    • 1
  1. 1.Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer SteuerberaterEsche Schümann CommichauHamburgGermany

Bibliographic information