Advertisement

Die vernetzten gesundheitsrelevanten Faktoren für Bürogebäude

Die geplante Gesundheit

  • Werner Seiferlein
  • Christine Kohlert

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXIII
  2. Stephanie Wackernagel, Christine Kohlert
    Pages 1-30
  3. Werner Seiferlein, Ulrich Pfeiffenberger, Gerd Danner, Torsten Braun, Christine Kohlert
    Pages 31-85
  4. Werner Seiferlein, Rudolf Kötter, Katrin Trautwein
    Pages 87-113
  5. Birgit Fuchs, Thomas Kuk, David Wiechmann
    Pages 115-138
  6. Peter Bachmann
    Pages 139-150
  7. Christian Lackner, Karin Burghofer
    Pages 151-161
  8. Michael Christmann
    Pages 163-170
  9. Werner Seiferlein
    Pages 171-176
  10. Werner Seiferlein, Christine Kohlert
    Pages 177-183
  11. Werner Seiferlein, Christine Kohlert
    Pages 185-210
  12. Back Matter
    Pages 211-215

About this book

Introduction

In dem Buch werden die gesundheitsrelevanten Faktoren betrachtet, die in Büro- und Verwaltungsgebäuden auf Menschen wirken und daher in der Planung besonderes Augenmerk verdienen. Dabei orientieren sich die Autoren an einem Gesundheitsbegriff, wie ihn die Weltgesundheitsorganisation definiert: Demnach umfasst Gesundheit sowohl mentales als auch soziales und physisches Wohlbefinden und geht damit weit über die in gesetzlichen Normen und Richtlinien festgeschriebenen Faktoren hinaus.
Das Buch dient als Leitfaden, der kapitelweise bei der Planung von gesundheitsförderlichen Büroräumen angewendet werden kann – je nach Interessenlage der Leser. Auftretende Probleme werden anhand von Beispielen diskutiert, Checklisten vereinfachen die Planung und Umsetzung.

Der Inhalt
Vernetzung der Faktoren: Gegenseitige Vereinbarung - Individuelle Wahrnehmungen - Farbe in Theorie und Praxis - Adäquate Büroeinrichtung - Bedarfsgerechte Gebäudetechnik -  Medizinische Aspekte - Körperliche Aktivität in der modernen Arbeitswelt - Ausblick Office 4.0 - Zusammenfassung und Ausblick - Checklisten, Vorschriften und Anregungen

Die Zielgruppe
Bauherren, Architekten, Ingenieure, Rechtsanwälte, Psychologen, Arbeitswissenschaftler, Ärzte, Projekt-Stakeholder, Projektentwickler
Studenten der Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurtechnik

Die Autoren
Prof. Dr.-Ing. Werner Seiferlein ist als Leiter des Masterplans für Miet- und  Pachtflächen für  Büroflächen verantwortlich. Ferner koordiniert er die FM Aktivitäten am Standort Frankfurt Höchst. Er ist in verschiedenen Kremien und Kommittees Mitglied, wie das Office 21 der Fraunhofer Institut und DIN Ausschuss.
Prof. Dr.-Ing. Christine Kohlert, Architektin und Stadtplanerin sowie Regierungsbaumeisterin, ist Geschäftsführerin der rbsgroup in München und beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit Lern- und Arbeitswelten der Zukunft, insbesondere mit dem Zusammenspiel von Raum und Organisation.

Keywords

Gesundheit im Bürogebäude Gesundheitszufriedenheit Gesund trotz Arbeit Wohlfühlfaktoren Work Life Balance Buch Bürogebäude Buch Gesundheit Büromöbel Bürodesign Büroplanung Innenarchitektur Büroeinrichtung Raumgestaltung Hygiene am Arbeitsplatz Ergonomie im Büro Arbeitsplatz Ergonomie Betriebsgesundheit

Editors and affiliations

  • Werner Seiferlein
    • 1
  • Christine Kohlert
    • 2
  1. 1.Technologie Innovation ManagementFrankfurt/MainGermany
  2. 2.RBSGROUP part of Drees & SommerMünchenGermany

Bibliographic information