Advertisement

Klimawirksame Kennzahlen für Afrika

Statusreport und Empfehlungen für die Energiewirtschaft

  • Valentin Crastan

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Valentin Crastan
    Pages 1-30
  3. Valentin Crastan
    Pages 49-69
  4. Back Matter
    Pages 71-73

About this book

Introduction

Der Autor analysiert die Energiewirtschaft des mehr als eine Milliarde Einwohner aufweisenden afrikanischen Kontinents. Die wichtigsten energiewirtschaftlichen Indikatoren der einzelnen Regionen und Länder und deren Entwicklung werden von ihm veranschaulicht. Darauf basierend empfiehlt er eine Verteilung der zur Begrenzung des Klimawandels notwendigen Emissionsreduktion (für Klimaziel 2°C oder weniger, mit Perspektive bis 2050).

Der Inhalt
  • Energiewirtschaftliche Analyse
  • CO2-Emissionen und Indikatoren bis 2014 und Szenario zur Einhaltung des 2°C-Ziels
  • Daten der Länder Afrikas
Die Zielgruppen
  • Verantwortliche in Energiewirtschaft und Politik
  • Forschende auf den Gebieten des Klimaschutzes 
Der Autor
Prof. em. Valentin Crastan schöpft inhaltlich aus seiner Erfahrung im Energiebereich. Nach praktischer und leitender Tätigkeit in Unternehmen der Energietechnik war er als Professor für Energiesysteme und Regelungstechnik an der Berner Fachhochschule, Hochschule für Technik und Informatik, Biel, berufen worden, wo er zudem neun Jahre lang auch als Dekan des Fachbereichs Elektrotechnik/Kommunikationstechnik amtete.


Keywords

Klimawirksame Kennzahlen Energiewirtschaft Statusreport Nordafrika Statusreport Südafrika Statusreport Südafrikanische Republik Statusreport Rest-Afrika globale Klimaerwärmung Pariser Klimaschutz-Abkommen 2-Grad-Ziel CO2-Emission Klimawandel Klimaschutz Energiefluss

Authors and affiliations

  • Valentin Crastan
    • 1
  1. 1.EvilardSwitzerland

Bibliographic information