Advertisement

© 2019

Praxisbuch Kinderschutz interdisziplinär

Wie die Kooperation von Schule und Jugendhilfe gelingen kann

Book
  • 30k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Sigrid A. Bathke, Milena Bücken, Dirk Fiegenbaum
    Pages 1-4
  3. Sigrid A. Bathke, Milena Bücken, Dirk Fiegenbaum
    Pages 107-182
  4. Sigrid A. Bathke, Milena Bücken, Dirk Fiegenbaum
    Pages 183-282
  5. Sigrid A. Bathke, Milena Bücken, Dirk Fiegenbaum
    Pages 283-285
  6. Back Matter
    Pages 287-293

About this book

Introduction

Das Buch will die kooperative Praxis von Schule und Jugendhilfe im Sinne eines aktiven Kinderschutzes fördern. Vor dem Hintergrund des Bundeskinderschutzgesetzes wird anhand von Handlungsleitfäden, Verfahrensvorschlägen, Erfahrungen und bewährten Konzepten aus der Praxis aufgezeigt, wie das Zusammenwirken von Schule, öffentlicher und freier Kinder- und Jugendhilfe im Kinderschutz funktionieren und gelingen kann. Ziel ist es, die Missverständnisse zwischen den agierenden pädagogischen Fachkräften positiv aufzulösen, um den bestmöglichen Schutz für Kinder und Jugendliche zu ermöglichen.

Der Inhalt
• Grundlagen: Kinderschutz, Kindeswohl und Kindeswohlgefährdung aus rechtlicher und fachlicher Perspektive
• Es geht nur gemeinsam: Kooperation im Kinderschutz
• Schutz von Kindern und Jugendlichen in der Praxis –- Beispiele und Arbeitshilfen

Die Zielgruppen
Lehrkräfte, Schulleitungen, Fachkräfte der Schulsozialarbeit, Fachkräfte und Träger von Ganztagsschulen und außerunterrichtlichen Bildungsangeboten, Fachkräfte in Jugendämtern und dem Allgemeinen Sozialen Dienst, Schulaufsicht und Schulverwaltung

Die Autoren
Dr. Sigrid A. Bathke ist Professorin für Soziale Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe an der Hochschule Landshut. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Kinderschutz und Frühe Hilfen sowie Kooperation und Vernetzung zwischen Jugendhilfe, Schule und anderen Institutionen.
Milena Bücken ist Diplompädagogin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für soziale Arbeit e.V. in Münster in den Arbeitsbereichen Kinder- und Jugendhilfe sowie der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Nordrhein-Westfalen mit dem Schwerpunkt „Schutz von Kindern und Jugendlichen“. 
Dirk Fiegenbaum ist Lehrer für die Sekundarstufe I und Pädagogischer Mitarbeiter der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Nordrhein-Westfalen am Institut für soziale Arbeit e.V. in Münster mit dem Schwerpunkt „Schutz von Kindern und Jugendlichen“.

Keywords

Bundeskinderschutzgesetz Fachberatung Häusliche Gewalt Kinder- und Jugendhilfe Kindeswohl Kindeswohlgefährdung Misshandlung Recht Sexualisierte Gewalt Soziale Arbeit

Authors and affiliations

  1. 1.Hochschule LandshutLandshutGermany
  2. 2.Institut für Soziale Arbeit e.V.MünsterGermany
  3. 3.Institut für Soziale Arbeit e.V.MünsterGermany

About the authors

Dr. Sigrid A. Bathke ist Professorin für Soziale Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe an der Hochschule Landshut. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Kinderschutz und Frühe Hilfen sowie Kooperation und Vernetzung zwischen Jugendhilfe, Schule und anderen Institutionen.
Milena Bücken ist Diplompädagogin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für soziale Arbeit e.V. in Münster in den Arbeitsbereichen Kinder- und Jugendhilfe sowie der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Nordrhein-Westfalen mit dem Schwerpunkt „Schutz von Kindern und Jugendlichen“. 
Dirk Fiegenbaum ist Lehrer für die Sekundarstufe I und Pädagogischer Mitarbeiter der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Nordrhein-Westfalen am Institut für soziale Arbeit e.V. in Münster mit dem Schwerpunkt „Schutz von Kindern und Jugendlichen“.

Bibliographic information

  • Book Title Praxisbuch Kinderschutz interdisziplinär
  • Book Subtitle Wie die Kooperation von Schule und Jugendhilfe gelingen kann
  • Authors Sigrid A. Bathke
    Milena Bücken
    Dirk Fiegenbaum
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-20303-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Education and Social Work (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-20302-3
  • eBook ISBN 978-3-658-20303-0
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XI, 293
  • Number of Illustrations 1 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Early Childhood Education
    Social Work
  • Buy this book on publisher's site