Advertisement

Wirtschaftlichkeit schwimmender Offshore Windenergieanlagen

Wirtschaftlich-technische Untersuchungen und Kostensenkungspotenziale

  • Michael Kausche

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Michael Kausche
    Pages 1-4
  3. Michael Kausche
    Pages 15-49
  4. Michael Kausche
    Pages 71-78
  5. Michael Kausche
    Pages 171-173
  6. Back Matter
    Pages 175-208

About this book

Introduction

Dieses Buch befasst sich mit den Stromgestehungskosten schwimmender Offshore-Windenergieanlagen. Im Ergebnis der Untersuchungen wurden Kostensenkungspotenziale hinsichtlich der Stromgestehungskostenoptimierung in den Bereichen Risikominimierung und damit verbundene Kapitalkostensenkung, Kostensenkung beim Tragwerk und der Installationstechnologie, Reduzierung der Operation & Maintenance-Maßnahmen sowie Erhöhung der Energieerträge durch höhere Volllaststundenzahlen und verbesserte Generatorleistungen identifiziert. Das primäre Ziel, die Stromgestehungskosten schwimmender Offshore Windenergieanlagen auf einen Marktwert von unter 7 ct/kWh zu senken, erscheint mit den Kostensenkungspotenzialen möglich. Die eigens dazu entwickelte Ablesevorschrift kann als Veranschaulichung der Stromgestehungskosten in Abhängigkeit unterschiedlicher Eingangsvariablen eingesetzt werden.
Der Inhalt
  • Marktübersicht, Potenziale und Politik im Offshore-Bereich
  • Stand der Wissenschaft und Technik zu schwimmenden Offshore-Windenergieanlagen
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Kostensenkungspotenziale
  • Optimierung der Stromgestehungskosten für das GICON®–SOF 2
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften
  • Praktizierende aus den Bereichen erneuerbare Energien und Optimierung von Stromgestehungskosten
Der Autor
Michael Kausche ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Baukonstruktionslehre und Massivbau der Technischen Universität Bergakademie Freiberg.

Keywords

Lebenszykluskosten Stromgestehungskosten Offshore-Windenergieanlagen Schwimmende Gründungskonzepte – Tension Leg Platform (TLP) Sensitivitätsanalysen

Authors and affiliations

  • Michael Kausche
    • 1
  1. 1.FreibergGermany

Bibliographic information