Advertisement

Bausteine der Energiewende

  • Olaf Kühne
  • Florian Weber

Part of the RaumFragen: Stadt – Region – Landschaft book series (RFSRL)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Einführung

  3. Theoretische undkonzeptionelle Perspektivenauf die Energiewende

  4. Politische und strukturelleHerausforderungen im Zuge vonKlimaschutz und Energiewende

    1. Front Matter
      Pages 247-247
    2. Franziska Sielker, Kristina Kurze, Daniel Göler
      Pages 249-269
    3. Achim Brunnengräber
      Pages 271-292
    4. Hans-Jörg Domhardt, Swantje Grotheer, Julia Wohland
      Pages 345-368
    5. Geraldine Quénéhervé, Jeannine Tischler, Volker Hochschild
      Pages 385-405
  5. Energiekonflikte: Ästhetik, Planung,Steuerung und praktischer Umgang

    1. Front Matter
      Pages 407-407
    2. Stefan Schweiger, Jan-Hendrik Kamlage, Steven Engler
      Pages 431-445
    3. Marcus Steierwald, Wolfgang Weimer-Jehle
      Pages 447-468
    4. Sören Becker, Matthias Naumann
      Pages 509-522
  6. Unter Strom:praktische Herausforderungen

  7. Der Ausbau der Windenergie:planerische Grundlagen,Herausforderungen und Potenziale

About this book

Introduction

Die Energiewende verändert in Deutschland mit dem Ausstieg aus der Kernkraft und dem Ausbau erneuerbarer Energien in weitreichender Weise bisherige Strukturen der Energieversorgung und wirkt sich dabei räumlich stark aus. Biomasse-, Windkraft- und Photovoltaikanlagen stellen einige der physisch sichtbaren Manifestationen dar. Hinzukommen neue Stromtrassen. Diese Entwicklungsprozesse laufen allerdings keineswegs konfliktfrei ab. Das Buch gibt Einblicke in unterschiedliche Facetten, unterschiedliche Bausteine der Energiewende und ordnet diese ein.

Der Inhalt
Theoretische und konzeptionelle Perspektiven auf die Energiewende • Politische und strukturelle Herausforderungen im Zuge von Klimaschutz und Energiewende • Energiekonflikte: Ästhetik, Planung, Steuerung und praktischer Umgang • Unter Strom: praktische Herausforderungen • Der Ausbau der Windenergie: planerische Grundlagen, Herausforderungen und Potenziale

Die Herausgeber
Dr. Dr. Olaf Kühne ist Professor für Stadt- und Regionalentwicklung an der Eberhard Karls Universität Tübingen.
Dr. Florian Weber ist Akademischer Rat im Forschungsbereich Stadt- und Regionalentwicklung an der Eberhard Karls Universität Tübingen.

Keywords

Humangeografie Umweltsoziologie Energiewende Landschaftsplanung Regionalentwicklung Bürgerbeteiligung Klimaschutz Alternative Energieformen Windparks Energiepolitik

Editors and affiliations

  • Olaf Kühne
    • 1
  • Florian Weber
    • 2
  1. 1.Eberhard Karls Universität Tübingen TübingenGermany
  2. 2.Eberhard Karls Universität Tübingen TübingenGermany

Bibliographic information