Advertisement

Als Arbeiterkind an die Uni

Praktisches für alle, die als Erste/r in ihrer Familie studieren

  • Katja Urbatsch
  • Evamarie König

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Katja Urbatsch, Evamarie König
    Pages 1-4
  3. Katja Urbatsch, Evamarie König
    Pages 5-13
  4. Katja Urbatsch, Evamarie König
    Pages 15-22
  5. Katja Urbatsch, Evamarie König
    Pages 23-29
  6. Katja Urbatsch, Evamarie König
    Pages 31-36
  7. Katja Urbatsch, Evamarie König
    Pages 37-38
  8. Back Matter
    Pages 39-39

About this book

Introduction

Katja Urbatsch und Evamarie König liefern in diesem essential praktische Informationen für diejenigen, die darüber nachdenken, als Erste in ihrer Familie zu studieren, oder bereits mit dem Studium begonnen haben. Sie erläutern die typischen Herausforderungen für Studierende der ersten Generation und zeigen Unterstützungsmöglichkeiten und Lösungswege auf. Mit der gemeinnützigen Organisation ArbeiterKind.de begleiten die Autorinnen beruflich Schülerinnen und Schüler sowie Studierende aus Familien ohne Hochschulerfahrung. Daher kennen sie die typischen Fragen und Sorgen, die von Leistungsanforderungen über Studienfinanzierung bis hin zu Berufsperspektiven reichen. 

Der Inhalt 
• Der Weg ins Studium
• Studienfinanzierung
• Erfolgreich studieren
• Den Studienabschluss in der Tasche – und jetzt?

Die Zielgruppen 
• Schülerinnen und Schüler sowie Studierende aus Familien ohne Hochschulerfahrung

Die Autorinnen
Katja Urbatsch ist Gründerin und Geschäftsführerin der gemeinnützigen Organisation ArbeiterKind.de, Berlin.
Evamarie König arbeitet dort als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Keywords

Studierende der ersten Generation Familien ohne Hochschulerfahrung Studienfinanzierung Berufsperspektiven Erfolgreich studieren

Authors and affiliations

  • Katja Urbatsch
    • 1
  • Evamarie König
    • 2
  1. 1.BerlinGermany
  2. 2.BerlinGermany

Bibliographic information