Advertisement

Medizinische Soziologie trifft Medizinische Pädagogik

  • Heike Ohlbrecht
  • Astrid Seltrecht

Part of the Gesundheit und Gesellschaft book series (GESUND)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Heike Ohlbrecht, Astrid Seltrecht
    Pages 7-26
  3. Medizinische Soziologie

  4. Medizinische Pädagogik

  5. Heike Ohlbrecht, Astrid Seltrecht
    Pages E1-E1
  6. Back Matter
    Pages 299-299

About this book

Introduction

Der Band stellt Forschungsergebnisse zu den Themen Krankheit und Gesundheit, Krankheitserlebens- und -bearbeitungsprozesse vor und verdeutlicht die Spannbreite dieser Auseinandersetzung über sehr unterschiedliche Fachdisziplinen hinweg. Die Erforschung dieser Phänomene in der Soziologie hat eine lange Tradition im Rahmen medizinsoziologischer Fragestellungen. Aufgrund der Dominanz der biomedizinischen Sichtweise führen diese Erkenntnisweisen jedoch ein (unbegründetes) Schattendasein. Der Begriff der Medizinischen Pädagogik ist innerhalb der Pflege durch den Begriff der Pflegepädagogik ersetzt worden, in der Medizin wird er unter Medical Education gehandelt und in der Pädagogik erst neu entdeckt.

Der Inhalt
  • Medizin- und Gesundheitssoziologie
  • Medizin- und Gesundheitspädagogik
  • Pflegepädagogik
  • Medical Education
  • Qualitative Gesundheitsforschung
  • Arbeitswelt und Gesundheit

Die Zielgruppen
Dozierende und Studierende sowie Praktikerinnen und Praktiker der Fachgebiete Soziologie, Sozialwissenschaften, Pädagogik, Pflegewissenschaft und Medizin

Die Herausgeberinnen
Dr. Heike Ohlbrecht ist Lehrstuhlinhaberin für allgemeine Soziologie/ Mikrosoziologie an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.
Dr. Astrid Seltrecht ist Juniorprofessorin für Fachdidaktik Gesundheits- und Pflegewissenschaften an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Keywords

Gesundheitssoziologie Medizinsoziologische Fragestellungen Krankheit und Gesundheit aus soziologischer Sicht Medizinische Soziologie und ärztliche Professionalisierung Strategien im Umgang mit Krankheit Konzept des „Burden of Normality" Eigentheorien in Krankheitsgeschichten

Editors and affiliations

  • Heike Ohlbrecht
    • 1
  • Astrid Seltrecht
    • 2
  1. 1.Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg MagdeburgGermany
  2. 2.Otto-von-Guericke-Universität MagdeburgMagdeburgGermany

Bibliographic information