Markt und Staat

Eine anwendungsorientierte Einführung in die allgemeine Volkswirtschaftslehre

  • Hansjörg Drewello
  • Frank Kupferschmidt
  • Oliver Sievering

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Hansjörg Drewello
    Pages 13-45
  3. Mikroökonomie

    1. Front Matter
      Pages 47-47
    2. Hansjörg Drewello
      Pages 49-84
    3. Oliver Sievering
      Pages 85-98
    4. Oliver Sievering
      Pages 99-116
  4. Makroökonomie

    1. Front Matter
      Pages 117-117
    2. Frank Kupferschmidt
      Pages 119-144
    3. Oliver Sievering
      Pages 145-173
    4. Oliver Sievering
      Pages 175-198
    5. Frank Kupferschmidt
      Pages 199-218
  5. Markt und Staat

    1. Front Matter
      Pages 219-219
    2. Frank Kupferschmidt
      Pages 221-244
    3. Hansjörg Drewello
      Pages 245-278
    4. Hansjörg Drewello
      Pages 279-304
  6. Back Matter
    Pages 305-309

About this book

Introduction

Dieses Buch bietet einen kompakten und inhaltlich fundierten Überblick über die zentralen Grundlagen der Volkswirtschaftslehre. Es eignet sich besonders als begleitende Lektüre für Vorlesungen zur Einführung in diesen Themenbereich.

Der Staat und seine Bediensteten sind entscheidende Akteure in jeder Volkswirtschaft. Sie beeinflussen die Rahmenbedingen des Wirtschaftsgeschehens, regulieren Marktversagen und sind selbst Produzent und Konsument. Um der staatlichen Verantwortung für eine zukunftsfähige Gesellschaft auf allen Ebenen zielgerichtet und effizient gerecht werden zu können, ist ein grundlegendes Verständnis ökonomischer Zusammenhänge unabdingbar. 

Anhand der wichtigsten mikroökonomischen Grundlagen erläutert dieses Buch deshalb die ökonomischen Rahmenbedingungen und Möglichkeiten von Märkten. Makroökonomisches Grundwissen hilft den Studierenden dabei, Bezüge zur Wirtschaftspolitik erstellen zu können. Die Autoren arbeiten weiterhin die besondere Rolle des St

aats in der Marktwirtschaft heraus und liefern so gerade angehenden Beamtinnen und Beamten grundlegende Kenntnisse über die ökonomischen Auswirkungen staatlichen Handelns.

Das Buch richtet sich vor allem an Studierende an Hochschulen für angewandte Wissenschaften, die im Rahmen ihrer Bachelor-Studiengänge einen Kurs zur Einführung in die Volkswirtschaft belegen. Es bietet zusammen mit Übungen und Lösungsvorschlägen eine anwendungsbezogene Orientierungshilfe, insbesondere beim Erstkontakt mit volkswirtschaftlichen Fragestellungen. 

Der Inhalt

Grundlagen der Volkswirtschaftslehre

Mikroökonomie

Makroökonomie

Markt und Staat

Die Autoren
​Hansjörg Drewello ist Professor für Volkswirtschaftslehre und Regionalökonomie an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Kehl.

Frank Kupferschmidt ist Professor für Volkwir
tschaftslehre und öffentliche Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg.

Oliver Sievering ist Professor für Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre  an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg.

 

Keywords

Volkswirtschaftslehre Mikroökonomie Makroökonomie Markt und Staat Marktversagen Rolle von Kommunen in der Volkswirtschaftslehre

Authors and affiliations

  • Hansjörg Drewello
    • 1
  • Frank Kupferschmidt
    • 2
  • Oliver Sievering
    • 3
  1. 1.HS für öffentliche Verwaltung Kehl KehlGermany
  2. 2.HS für öffentliche Verwaltung & Finanzen LudwigsburgGermany
  3. 3.HS für öffentliche Verwaltung & Finanzen LudwigsburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-18753-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-18752-1
  • Online ISBN 978-3-658-18753-8
  • About this book