Advertisement

Phänomenologische Modellierung der stationären und transienten Stickoxidemissionen am Dieselmotor

  • Benjamin Kaal

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Benjamin Kaal
    Pages 1-4
  3. Benjamin Kaal
    Pages 5-14
  4. Benjamin Kaal
    Pages 15-52
  5. Benjamin Kaal
    Pages 53-58
  6. Benjamin Kaal
    Pages 69-75
  7. Benjamin Kaal
    Pages 77-116
  8. Benjamin Kaal
    Pages 117-140
  9. Benjamin Kaal
    Pages 141-142
  10. Back Matter
    Pages 143-153

About this book

Introduction

Das von Benjamin Kaal vorgestellte Emissionsmodell ermöglicht die prädiktive Simulation der Stickoxidemissionen von Dieselmotoren sowohl im stationären als auch transienten Betrieb. Zur Vorhersage von instationären Emissionen sind hierfür zwingend spezifische transiente Effekte im Emissionsmodell zu berücksichtigen, während die Abstimmung des Modells weiterhin an stationären Messpunkten erfolgt. Als wichtigen transienten Effekt konnte der Autor den direkten Einfluss der Brennraumwandtemperaturen auf die Stickoxidbildung identifizieren und in das Modell integrieren. Im Vergleich zum stationären Basismodell ermöglicht er außerdem die Simulation von Betriebspunkten mit niedrigen Verbrennungsluftverhältnissen, was für die Vorhersage von transienten Stickoxidemissionen ebenfalls sehr wichtig ist.

Der Inhalt 
  • Stationäre und instationäre Messung der Stickoxidemissionen
  • Modellvorstellungen zur Simulation von transienten Stickoxidemissionen
  • Stationäre Modellabstimmung, stationäre und instationäre Modellvalidierung
Die Zielgruppen 
  • Dozierende und Studierende der Kraftfahrzeugtechnik
  • Entwicklungs- und Simulationsingenieurinnen und -ingenieure im Fachbereich Dieselmotorenemissionen
Der Autor
Benjamin Kaal ist Ingenieur im Bereich der 0D/1D-Simulation mit Schwerpunkt Motorsimulation und Modellentwicklung und promovierte am Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen (IVK) der Universität Stuttgart.

Keywords

prädiktive Simulation NOx instationäre Messung 0D/1D-Simulation Vorhersage von Emissionen Mehrzonen Emissionsmodell

Authors and affiliations

  • Benjamin Kaal
    • 1
  1. 1.IVK, Fakultät 7, Lehrstuhl für FahrzeugantriebeUniversität StuttgartStuttgartGermany

Bibliographic information