Advertisement

Stressbewältigung und berufliche Identität in der Bankenbranche

Eine qualitative Studie

  • Rebecca Dietrich

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Rebecca Dietrich
    Pages 1-3
  3. THEORETISCHER TEIL

  4. EMPIRISCHER TEIL

    1. Front Matter
      Pages 123-123
    2. Rebecca Dietrich
      Pages 125-145
    3. Rebecca Dietrich
      Pages 147-214
    4. Rebecca Dietrich
      Pages 215-238
    5. Rebecca Dietrich
      Pages 239-240
  5. Back Matter
    Pages 241-269

About this book

Introduction

Rebecca Dietrich geht der Frage nach, welche unterschiedlichen Bewältigungsstrategien Banker nutzen, um mit den Arbeitsbelastungen der modernen Bankenbranche umzugehen. Im Rahmen qualitativer Interviews untersucht sie, wie Banker die Auswirkungen dieser Belastungen erleben und welche Ressourcen sowie Copingstrategien ihnen bei der Stressbewältigung helfen. Dabei identifiziert sie spezifische Bewältigungsstrategien, die als  zentrales Werkzeug für die Gestaltung der beruflichen Identität in der modernen Arbeitswelt dienen.

Der Inhalt
  • Erwerbsarbeit im Kontext gesellschaftlicher Veränderungen 
  • Arbeitsbelastungen und Gesundheit: Modelle und Stand der Forschung
  • Identität und Beruf im mittleren Erwachsenenalter
  • Stressbewältigung und berufliche Identität von Bankern: eine Integration theoretischer Inhalte
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Gesundheitswissenschaft, Arbeits- und Organisationspsychologie, Entwicklungspsychologie
  • Führungskräfte, Betriebliche Gesundheitsmanager, Personalverantwortliche, Stressbewältigungstrainer
Die Autorin
Dr. Rebecca Dietrich ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin in der Abteilung für Gesundheitspsychologie und Gesundheitsbildung des Instituts für Gesundheits-, Ernährungs- und Sportwissenschaften an der Europa-Universität Flensburg.

Keywords

Wirtschaftskrise Finanzkrise Bankensektor Arbeitsbelastung Arbeitsbelastungen Identitätsarbeit Ressourcen Banker Coping

Authors and affiliations

  • Rebecca Dietrich
    • 1
  1. 1.Auf dem Campus 1Europa-Universität Flensburg FlensburgGermany

Bibliographic information