Advertisement

Medienwandel kompakt 2014–2016

Netzveröffentlichungen zu Medienökonomie, Medienpolitik & Journalismus

  • Christoph Kappes
  • Jan Krone
  • Leonard Novy

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Leonard Novy, Jan Krone, Christoph Kappes
    Pages 1-6
  3. Technologie, Gesellschaft, Markt & Politik im Medienwandel

  4. Ausfaltung von Kommunikationsoptionen

    1. Front Matter
      Pages 91-91
    2. Christoph Kappes
      Pages 97-99
    3. Ben Thies
      Pages 101-104
    4. Ulf J. Froitzheim
      Pages 105-108
    5. tante (Jürgen Geuter)
      Pages 113-116
    6. Richard Meng
      Pages 117-120
    7. Till Westermayer
      Pages 121-123
    8. Lisa Haala
      Pages 125-128
    9. Jennifer Schindl, Jan Krone
      Pages 133-138
  5. Journalismus im Medienwandel

    1. Front Matter
      Pages 139-139
    2. Jessica Binsch, Ole Reißmann, Hakan Tanriverdi
      Pages 163-179
    3. Jannis Kucharz
      Pages 193-196
    4. Hardy Prothmann
      Pages 197-202
    5. Alf Frommer
      Pages 215-218
    6. Silke Fürst
      Pages 223-226
    7. Lorenz Lorenz-Meyer
      Pages 243-246
    8. Fritz Iversen
      Pages 257-260
    9. Lorenz Matzat
      Pages 261-264

About this book

Introduction

Der Band greift den Medienwandel aus ökonomischer, politischer und journalistischer Perspektive der vergangenen drei Jahre auf. Dazu werden ausgewählte Beiträge aus Netzveröffentlichungen herangezogen. Die Leserschaft erhält ein redaktionell gefiltertes, kompaktes Werk zu den Umbrüchen der Medienlandschaft durch das Aufkommen des hybriden Kommunikationsraumes Internet.

Der Inhalt
Technologie, Gesellschaft, Markt & Politik im Medienwandel.- Ausfaltung von Kommunikationsoptionen.- Journalismus im Medienwandel.- Medienwirtschaft im Wandel.- Regulierung im Medienwandel.

Die Zielgruppen
- Dozierende und Studierende der medienrelevanten Wissenschaftsdisziplinen
- Akteure in Medienbetrieben, Journalismus und Politik

Die Herausgeber
Christoph Kappes ist Digital-Manager und Interims-CIO in Unternehmen. Außerdem veröffentlicht er bei namhaften Zeitungen zu Themen im Bereich Internet und Gesellschaft.
Prof (FH) Dr. Jan Krone ist Leiter des Moduls Grundstrukturen des Mediensystems am Department Medienwirtschaft der Fachhochschule Sankt Pölten/Österreich und Projektleiter im dazu gehörigen Institut für Medienwirtschaft.
Dr. Leonard Novy ist Mitglied der Institutsleitung am Institut für Medien- und Kommunikationspolitik in Köln und Berlin.

Keywords

Medienwandel Medienökonomie Medienwirtschaft Journalismus Internet Kommunikation

Editors and affiliations

  • Christoph Kappes
    • 1
  • Jan Krone
    • 2
  • Leonard Novy
    • 3
  1. 1.Fructus GmbHHamburgGermany
  2. 2.Institut für MedienwirtschaftFH St. PöltenSt. PöltenAustria
  3. 3.Institut für Medien- und KommunikationspolitikBerlinGermany

Bibliographic information