Advertisement

Technologiekonvergenz im Kontext von Strategic Foresight

Frühaufklärung mittels semantischer Patentanalyse

  • Frank Passing

Part of the Forschungs-/Entwicklungs-/Innovations-Management book series (FEIM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Frank Passing
    Pages 1-6
  3. Back Matter
    Pages 185-217

About this book

Introduction

Auf Basis der semantischen Patentanalyse entwickelt Frank Passing ein Verfahren für die Messung von Technologiekonvergenz, um Entscheidungsträger, Strategen und Analysten in Unternehmen frühzeitig Indikatoren für den technologischen Wandel an die Hand zu geben. Die Anwendung des Verfahrens erweist sich, insbesondere im Zeitalter der Digitalisierung, als nützlich, da das Phänomen der Technologiekonvergenz weitreichende Auswirkungen auf Innovationen, Wettbewerber und das Umfeld eines Unternehmens haben kann.

Der Inhalt

• Technologiekonvergenz im Kontext von Strategic Foresight
• Patente als Indikator für Technologiekonvergenz
Methodik zur semantischen Patentanalyse von Technologiekonvergenz
• Anwendung der Methodik am Beispiel von Smart Grid

Die Zielgruppen

• Dozierende und Studierende der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, des Wirtschaftsingenieurwesens, der (Wirtschafts-) Informatik und Data Science
• Experten von R&D, Strategie-, Technologie- Patent-, und Innovationsmanagement

Der Autor

Frank Passing promovierte bei Prof. Dr. Martin G. Möhrle am Institut für Projektmanagement und Innovation. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich Technology Intelligence zur Unterstützung in strategischen Entscheidungsprozessen durch datengetriebene Technologie-, Markt-, Wettbewerbs-, und M&A-Analysen.

Keywords

Technologiemanagement Unternehmensstrategie Strategische Patentanalyse Natürliche Sprachverarbeitung Künstliche Intelligenz Semantische Ähnlichkeitsmessung

Authors and affiliations

  • Frank Passing
    • 1
  1. 1.Universität Bremen BremenGermany

Bibliographic information