Advertisement

Positive Psychologie in der Erziehung

Für Eltern und andere Erziehende

  • Michael Tomoff

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Michael Tomoff
    Pages 1-3
  3. Michael Tomoff
    Pages 5-14
  4. Michael Tomoff
    Pages 23-31
  5. Michael Tomoff
    Pages 41-42
  6. Back Matter
    Pages 43-47

About this book

Introduction

Michael Tomoff bietet einen Überblick über die Möglichkeiten, die der neue Wissenschaftszweig der Positiven Psychologie Menschen bei der Erziehung bieten kann. In diesem essential gibt der Autor sowohl Impulse für eine positivere Erziehung mithilfe von Erkenntnissen aus der Positiven Psychologie als auch eine Perspektive, was Eltern oder Erzieher für sich tun können, um den teilweise sehr großen Belastungen Stand zu halten oder sie subjektiv zu vermindern.

Der Inhalt
  • Unterstützung der Eltern
  • Unterstützung bei der Erziehung im Privaten
  • Positive Parenting
  • Unterstützung in der Schule: Fragen, Fehlerkultur und Fatales
Die Zielgruppen 
Eltern und andere Erziehende und solche, die es werden wollen

Der Autor
Michael Tomoff ist Diplom-Psychologe mit dem Spezialfeld der Positiven Psychologie, Trainer, zertifizierter systemischer Coach, Lehrbeauftragter und Autor des Blogs „Was Wäre Wenn“ über Coaching- und Positive Psychologie sowie mehrerer Bücher von Springer.

Keywords

Kinder Eltern Entwicklung (Kinder)Erziehung Positive Parenting

Authors and affiliations

  • Michael Tomoff
    • 1
  1. 1.BonnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-15914-6
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Psychology (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-15913-9
  • Online ISBN 978-3-658-15914-6
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • Buy this book on publisher's site