Statistisch denken und forschen lernen mit der Software TinkerPlots

  • Daniel Frischemeier

Table of contents

About this book

Introduction

Daniel Frischemeier entwickelt eine Lehrveranstaltung für Lehramtsstudierende der Mathematik (für Grund-, Haupt-, Real- und Gesamtschulen) zur Datenanalyse mit der Software TinkerPlots. Dabei legt er den Design-Based-Research-Ansatz zugrunde und beschreibt das Design, die Durchführung und die Evaluation der Lehrveranstaltung. Davon ausgehend formuliert er Implikationen für die Datenanalyse mit TinkerPlots. In einer anschließenden Fallstudie identifiziert und analysiert er mithilfe der qualitativen Inhaltsanalyse das statistische Denken von Lehramtsstudierenden und die Einsatzweise der Software beim Vergleich von Verteilungen.

Der Inhalt

  • Lehren und Lernen von Datenanalyse
  • Einsatz digitaler Werkzeuge im Stochastikunterricht und in der Lehrerausbildung
  • Entwicklung einer Lehrveranstaltung zur Datenanalyse mit TinkerPlots
  • Kompetenzanalyse von Lehramtsstudierenden bei der Datenanalyse mit TinkerPlots

Die Zielgruppen
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Lehrende und Studierende der Mathematikdidaktik

Der Autor
Daniel Frischemeier ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Mathematik der Universität Paderborn.

Keywords

Didaktik der Stochastik Digitale Werkzeuge für den Mathematikunterricht Interaktive Technologien für den Stochastikunterricht Datenkompetenz Verteilungsvergleiche Qualitative Inhaltsanalyse

Authors and affiliations

  • Daniel Frischemeier
    • 1
  1. 1.Institut für MathematikUniversität Paderborn Institut für MathematikPaderbornGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-15323-6
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2017
  • Publisher Name Springer Spektrum, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-15322-9
  • Online ISBN 978-3-658-15323-6
  • Series Print ISSN 2194-3974
  • Series Online ISSN 2194-3982
  • About this book