Chefsache Integrales Business mit Indien

Den Subkontinent aus verschiedenen Perspektiven verstehen

  • Purvi Shah-Paulini

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Purvi Shah-Paulini
    Pages 1-4
  3. Purvi Shah-Paulini
    Pages 5-15
  4. Purvi Shah-Paulini
    Pages 17-20
  5. Purvi Shah-Paulini
    Pages 21-28
  6. Purvi Shah-Paulini
    Pages 29-38
  7. Purvi Shah-Paulini
    Pages 39-42
  8. Purvi Shah-Paulini
    Pages 43-54
  9. Purvi Shah-Paulini
    Pages 55-62
  10. Purvi Shah-Paulini
    Pages 63-74
  11. Purvi Shah-Paulini
    Pages 83-84
  12. Purvi Shah-Paulini
    Pages 85-90
  13. Purvi Shah-Paulini
    Pages 91-100
  14. Purvi Shah-Paulini
    Pages 101-110
  15. Purvi Shah-Paulini
    Pages 111-113
  16. Back Matter
    Pages 115-120

About this book

Introduction

Das Buch aus der Chefsache-Reihe zeigt, dass es sich mit langfristigen Strategien und Geduld lohnt, in Geschäftsbeziehungen zu Indien zu investieren und diese aufrecht zu erhalten.Die integrale Sichtweise zeigt dabei die äußeren Einflussfaktoren, wie z.B. Politik und Geschichte, aber auch die inneren Einflussfaktoren, die zum einen von jedem Individuum abhängig sind, aber auch dem Umfeld, in dem das Individuum aufwächst und arbeitet. Mit dem Graves-Value-Modell wird dem Leser ein Werkzeug an die Hand gegeben, das den Wertewandel und die Denkweisen der deutschen und der indischen Kultur verdeutlicht. Damit bietet das Buch interessante und fundierte Einblicke und liefert wertvolle Markteintrittsstrategien für deutschsprachige Unternehmen. 

Der Inhalt
• Das Graves-Value-Modell
• Kultur und Werte
• Die indische Wirtschaft und Gesellschaft
• Hierarchien in Unternehmen
• Frugale bzw. Reverse Innovation
• Mit Spiritualität im Business zum Erfolg

Die Reihe
Die Chefsache-Reihe wurde von Peter Buchenau begründet und enthält alles, was für Führungskräfte wichtig ist. In unregelmäßigen Abständen lädt er Gastautoren ein, in dieser Reihe zu aktuellen Managementthemen zu publizieren – Expertenwissen aus erster Hand.

Die Autorin
Purvi Shah-Paulini, gebürtige Stuttgarterin mit indischen Wurzeln, ist Geschäftsentwicklerin für Indien und Inhaberin des Unternehmens Living India. Ihr indischer Hintergrund, über 20-jährige Berufserfahrung, die Begleitung von Delegationen und tiefe Einblicke in indische und deutsche Unternehmensstrukturen machen sie zur Mittlerin für erfolgreiche bilaterale Verhandlungen. 

Keywords

Interkulturelles Management Business Guide Indische Kultur Hinduismus Wertewandel

Authors and affiliations

  • Purvi Shah-Paulini
    • 1
  1. 1.Business Development&FacilitationLiving India Business Development&FacilitationMünsterGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-14660-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-14659-7
  • Online ISBN 978-3-658-14660-3
  • About this book