Advertisement

© 2016

Kernaufgaben der Offenen Jugendarbeit

Auseinandersetzung mit Selbstverständnis und eigenständiger Legitimation

Book
  • 32k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-V
  2. Tobias Fimpler, Philipp Hannen
    Pages 7-10
  3. Tobias Fimpler, Philipp Hannen
    Pages 11-66
  4. Tobias Fimpler, Philipp Hannen
    Pages 91-116
  5. Tobias Fimpler, Philipp Hannen
    Pages 117-129
  6. Tobias Fimpler, Philipp Hannen
    Pages 131-132
  7. Back Matter
    Pages 133-143

About this book

Introduction

Tobias Fimpler und Philipp Hannen beschäftigen sich mit der grundsätzlichen Frage nach der Legitimation der Kinder- und Jugendarbeit. Die Autoren weisen als Antwort auf diese Frage die Kernaufgaben insbesondere der Offenen Jugendarbeit in Bezug auf die Lebensphase Jugend aus und setzen dabei Schwerpunkte in der Betrachtung jugendlicher Entwicklung. Die Autoren zeichnen über die Darstellung der historischen Entwicklung des Handlungsfeldes sowie der feldeigenen Charakteristik unter anderem ein Bild der gesellschaftlichen und sozialisatorischen Rolle der Kinder- und Jugendarbeit und versuchen letztlich, eine Profilstärkung der Offenen Jugendarbeit sowohl im (selbstreflexiven) wissenschaftlichen Kontext als auch bezogen auf Politik und Kommunalverwaltung zu ermöglichen.

Der Inhalt
• Jugend – interdisziplinär betrachtet 
• Leistungen ausgewählter Sozialisationsinstanzen
hinsichtlich der Lebensphase Jugend 
• Das Profil der Offenen Jugendarbeit 
• Offene Jugendarbeit und eigenständige Legitimation 
• Kritische Würdigung

Die Zielgruppen

• Dozierende und Studierende der Sozialen Arbeit, insbesondere mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendhilfe
• MitarbeiterInnen in der Kinder- und Jugendarbeit 

Die Autoren
Tobias Fimpler und Philipp Hannen sind seit Abschluss ihres Masterstudiums „Jugendhilfe – Konzeptionsentwicklung und Organisationsgestaltung“ an der FH Münster als Lehrbeauftragte im Fachbereich Sozialwesen sowie in der Praxis der Kinder- und Jugendarbeit tätig.

Keywords

Jugendhilfe Jugend Sozialisation Sozialisationsinstanzen Entwicklungspsychologie

Authors and affiliations

  1. 1.MünsterGermany
  2. 2.MünsterGermany

About the authors

Tobias Fimpler und Philipp Hannen sind seit Abschluss ihres Masterstudiums „Jugendhilfe – Konzeptionsentwicklung und Organisationsgestaltung“ an der FH Münster als Lehrbeauftragte im Fachbereich Sozialwesen sowie in der Praxis der Kinder- und Jugendarbeit tätig.

Bibliographic information