Advertisement

Datenbasierte Zustandsüberwachung in Personenkraftfahrzeugen mit Anwendung an einem Drei-Wege-Katalysator

  • Chris Jan Louen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Chris Jan Louen
    Pages 1-12
  3. Chris Jan Louen
    Pages 13-21
  4. Back Matter
    Pages 103-122

About this book

Introduction

Chris Louen entwickelt eine datenbasierte Zustandsüberwachung dynamischer Betriebszustände für Personenkraftfahrzeuge, die sich in heutigen Steuergeräten realisieren lässt. Sie wird am Beispiel des Drei-Wege-Katalysators anhand des Katalysator-Ausräumens nach einem Schubbetrieb angewendet und die Wirksamkeit an einer Simulation und realen Fahrzeugdaten nachgewiesen. Die vorgestellte Zustandsüberwachung zeichnet sich durch einen geringen Bedarf an Trainingsdaten und Rechenleistung im Steuergerät aus.

Der Inhalt

  • Merkmalsgenerierung für dynamische Betriebszustände
  • Zwei-Klassen-Support Vector Machine basierte Fehlerdetektion
  • Ein-Klassen-Support Vector Machine basierte Fehlerdetektion
  • Support Vector Machine basierte Zustandsüberwachung

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Regelungstechnik und der Automobiltechnik
  • Praktiker im Bereich Fahrzeugdiagnose (Entwicklungs- und Applikationsingenieure)

Der Autor
Chris Louen ist akademischer Rat im Fachgebiet Automatisierungstechnik und Komplexe Systeme der Universität Duisburg-Essen und arbeitet unter anderem an datenbasierten Verfahren für die Zustandsüberwachung und Fehlerprognose.

Keywords

Support Vector Machine Hybrider Zustandsautomat Dynamische Betriebszustände Maschinelles Lernen Modellbildung Merkmalsgenerierung

Authors and affiliations

  • Chris Jan Louen
    • 1
  1. 1.Universität Duisburg-EssenDuisburgGermany

Bibliographic information