Advertisement

Theorie der Wissenschaft

Band 1: Die Systematik der Wissenschaft

  • Wolfgang Deppert

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch wendet sich vordringlich an die Studierenden und Lehrenden an den deutschen Universitäten, um die Heranbildung von Forschern an den deutschen Universitäten im Geiste des Humboldtschen Bildungsideals der Einheit von Forschung und Lehre ebenso zu unterstützen wie das aktive Forschen in den universitären Forschungseinrichtungen. Dazu wird das Handwerkszeug der wissenschaftlichen Arbeit, die Begriffe in vielfältigen Varianten der logischen, theoretischen und empirischen Wissenschaften dargestellt und ihre Verwendung zur Erzielung von wissenschaftlichen Erkenntnissen und zur Problemlösung mannigfaltiger Art beschrieben und teilweise vorgeführt.

 

Der Inhalt

Über das Verhältnis von Philosophie und Wissenschaft • Zur Systematik dieser Vorlesung • Eine erste Vorstellung von Erkenntnissen • Der Erkenntnisbegriff • Was Begriffe sind und wozu wir sie gebrauchen können • Zum Verfahren des logischen Schließens • Zur Organisation des wissenschaftlichen Arbeitens • Zur kosmischen Metrisierungstheorie der Relativitätstheorie Einsteins • Kants Erkenntnisweg angewandt auf heutige Grundlagenprobleme der Wissenschaft

 

Die Zielgruppen

Für Studierende an Universitäten und Hochschulen, für lehrende und forschende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie für alle Leserinnen und Leser, die sich im Selbststudium einen Überblick über die Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens und Forschens verschaffen wollen, und an der Bedeutung der Wissenschaft interessierte Medienvertreterinnen und -vertreter.

 

Der Autor

Wolfgang Deppert ist Wissenschaftstheoretiker, Philosoph, Physiker und Maschinenbauingenieur.

Keywords

Wissenschaft Erkenntnis Begriff Logik Wisseschaftstheorie Kant, Immanuel Wahrheit

Authors and affiliations

  • Wolfgang Deppert
    • 1
  1. 1.HamburgGermany

Bibliographic information