Advertisement

© 2017

Entwicklung und Regionalökonomie in der Wirtschaftsförderung

Grundlagen für die Praxis

Textbook

Part of the Wirtschaftsförderung in Lehre und Praxis book series (WLP)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-x
  2. Jörg Lahner
    Pages 1-5
  3. Jörg Lahner
    Pages 7-94
  4. Jörg Lahner
    Pages 95-96

About this book

Introduction

Inhalt des Lehrbuchs sind theoretische Grundlagen für eine strategische Wirtschaftsförderung. Zunächst werden relevante Entwicklungstheorien und regionalökonomische Ansätze vorgestellt und diskutiert. Dabei erfolgen Rückgriffe auf verschiedene Bausteine aus Entwicklungs- und Außenwirtschaftstheorie, Industrieökonomik, aber auch aus diversen Standorttheorien inklusive Clustertheorien. Ziel ist es, ein erstes Verständnis dafür zu gewinnen, warum sich Regionen unterschiedlich entwickeln, sich in der Folge ökonomische Disparitäten ausbilden, wie Agglomerationen wirtschaftlicher Aktivität entstehen und welche wirtschaftlichen Determinanten Wettbewerbsfähigkeit bestimmen. Dies bildet die Basis für die Fragestellungen, ob und wie sich Regionen im Standortwettbewerb strategisch positionieren können und welchen Beitrag kommunale Wirtschaftsförderung dabei leisten kann. Durch Übungsaufgaben am Ende eines jeden Bausteins wird das Erlernte gefestigt und eine Reflexion des Stoffes angeregt.

<Der Inhalt

  • Begriff und Bedeutungsgewinn der Regionalökonomik
  • Standortanalyse in der Praxis
  • Klassische regionale Entwicklungstheorien
  • Agglomerationseffekte
  • Clustertheorie nach Porter
  • Creative Class und die Bedeutung der Fachkräfte
  • Regionales Engagement von Unternehmen

Die Reihe

Die Buchreihe ergänzt das Studium der Wirtschaftsförderung an der Hochschule Harz und wurde unter der Leitung von Professor Dr. André Göbel in enger Kooperation mit Partnern aus der Wissenschaft und Praxis entwickelt.

Der Autor

Dr. Jörg Lahner ist Professor für Wirtschaftsförderung und Unternehmensführung an der HAWK Göttingen.


Keywords

Regionale Entwicklungstheorien Regionalökonomik Strategische Wirtschaftsförderung Regionale Wirtschaftspolitik Standorttheorie

Authors and affiliations

  1. 1.Fakultät RHAWKGöttingenGermany

About the authors

Prof. Dr. Jörg Lahner studierte Wirtschaftswissenschaften und Volkswirtschaftslehre in Hannover, Madrid und Göttingen. 1998 bis 2003 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Volkswirtschaftlichen Institut für Mittelstand und Handwerk (ifh Göttingen), Promotion 2004. Anschließend in der Abteilung Wirtschaftsförderung der Handwerkskammer Hannover als Betriebsberater tätig. Seit 2012 Professor für Wirtschaftsförderung und Unternehmensführung.

Bibliographic information

  • Book Title Entwicklung und Regionalökonomie in der Wirtschaftsförderung
  • Book Subtitle Grundlagen für die Praxis
  • Authors Jörg Lahner
  • Series Title Wirtschaftsförderung in Lehre und Praxis
  • Series Abbreviated Title Wirtschaftsförderung in Lehre und Praxis
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-13936-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-658-13935-3
  • eBook ISBN 978-3-658-13936-0
  • Edition Number 1
  • Number of Pages X, 98
  • Number of Illustrations 25 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Economic Policy
    Regional/Spatial Science
    Sustainability Management
    Industries
  • Buy this book on publisher's site