Advertisement

Sexualisierte Gewalt an erwachsenen Schutz- und Hilfebedürftigen

  • Martin Wazlawik
  • Stefan Freck

Part of the Sexuelle Gewalt und Pädagogik book series (SEGEW, volume 1)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Martin Wazlawik, Stefan Freck
    Pages 1-5
  3. Wissenschaftliche Bezugspunkte

    1. Front Matter
      Pages 7-7
    2. Thorsten Möller, Martin Wazlawik
      Pages 23-37
    3. Petra Ladenburger, Martina Lörsch
      Pages 39-65
    4. Rolf Dieter Hirsch
      Pages 67-88
  4. Perspektiven der Praxisin der Alten-, Kranken- undBehindertenhilfe

    1. Front Matter
      Pages 89-89
    2. Peter-Felix Ruelius
      Pages 151-168
  5. Prävention von und Beratung bei sexualisierter Gewalt in der Arbeit mit erwachsenen Schutzbedürftigen

  6. Back Matter
    Pages 219-221

About this book

Introduction

Die Beiträge des vorliegenden Bandes systematisieren und reflektieren einen bisher vernachlässigten Diskurs – zur sexuellen Gewaltausübung an erwachsenden Schutz- und Hilfebedürftigen. 

Die Debatte um sexuelle Gewalt hat seit 2010 in der medialen und fachpädagogischen Öffentlichkeit zumeist sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen thematisiert. Diskutiert werden Präventions- und Interventionskonzepte, Begründungsmuster und Strategien für einen besseren Schutz von Kindern und Jugendlichen. Ältere, behinderte und kranke Menschen als ebenso vulnerable Adressat_innengruppe bleiben im pädagogischen Fachdiskurs um sexualisierte Gewalt zumeist unberücksichtigt und Konzepte zur Prävention und Intervention für Schutz- und Hilfebedürftige im Erwachsenenalter liegen nur beispielhaft entwickelt vor. 

Der Inhalt
Wissenschaftliche Bezugspunkte • Perspektiven der Praxis in der Alten-, Kranken- und Behindertenhilfe • Prävention von und Beratung bei sexualisierter Gewalt in der Arbeit mit erwachsenen Schutzbedürftigen

Die Zielgruppen
Erziehungswissenschaftler/innen • Mitarbeiter/innen in der Alten-, Kranken- und Behindertenhilfe 

Die Herausgeber
Dr. Martin Wazlawik ist Juniorprofessor für Erziehungswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
Stefan Freck ist pädagogischer Mitarbeiter in der Koordinationsstelle Prävention im Erzbistum Köln und freiberuflicher Supervisor.

Keywords

Altenpflege Behindertenhilfe Beratungsinstanzen Erwachsenhilfe Erziehungswissenschaft Fachdiskurs Pädagogik Krankenpflege Prävention Schutzkonzepte

Editors and affiliations

  • Martin Wazlawik
    • 1
  • Stefan Freck
    • 2
  1. 1.Institut für ErziehungswissenschaftWestfälische Wilhelms-Universität MünsterMünsterGermany
  2. 2.Erzbistum KölnKölnGermany

Bibliographic information