Advertisement

Top-Manager in beruflichen Umbruchphasen

Wie der Umbruch erlebt wird und die Neuausrichtung gelingt

  • Sebastian Debnar-Daumler
  • Marcus Heidbrink
  • Julian Brands
  • Claus Verfürth

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Sebastian Debnar-Daumler, Marcus Heidbrink, Julian Brands, Claus Verfürth
    Pages 1-8
  3. Sebastian Debnar-Daumler, Marcus Heidbrink, Julian Brands, Claus Verfürth
    Pages 9-19
  4. Sebastian Debnar-Daumler, Marcus Heidbrink, Julian Brands, Claus Verfürth
    Pages 21-26
  5. Sebastian Debnar-Daumler, Marcus Heidbrink, Julian Brands, Claus Verfürth
    Pages 27-33
  6. Sebastian Debnar-Daumler, Marcus Heidbrink, Julian Brands, Claus Verfürth
    Pages 35-41
  7. Sebastian Debnar-Daumler, Marcus Heidbrink, Julian Brands, Claus Verfürth
    Pages 43-44
  8. Back Matter
    Pages 45-47

About this book

Introduction

Die Autoren beschreiben den typischen Phasenverlauf der Emotionen und Kognitionen im Zuge eines beruflichen Umbruchs bei Top-Managern. Es werden psychologische Einflussfaktoren analysiert und Strategien aufgezeigt, wie eine ungewollte Trennung möglichst gestärkt gemeistert werden kann. Es zeigt sich, dass der Verlust einer Top-Executive Position meist eine Erschütterung einer zentralen Säule der Identität darstellt.

Der Inhalt

  • Ausgangslage
  • Die Trennung wird real
  • Eine trügerische Hoffnung: Es geht wieder aufwärts
  • Die Wiedereinstiegsillusion zerplatzt
  • Die Neuausrichtung gelingt

 Die Zielgruppen

  • Wirtschaftswissenschaftler und Psychologen mit den Schwerpunkten Management und Human Resources
  • Top-Executives, Manager, Coachs und Karriere-Berater

 Die Autoren

Sebastian Debnar-Daumler ist Diplom-Psychologe und Mitglied der HPO Research Group, er gestaltet Entwicklungsprozesse für Führungskräfte und Führungsteams.

Marcus Heidbrink ist Diplom-Psychologe, Fakultätsmitglied der Executive School der Universität St. Gallen und Mitglied der HPO Research Group, er coacht Top-Executive-Teams bei der Kulturentwicklung ihrer Organisationen.

Julian Brands ist Wirtschaftspsychologe und begleitet als Mitglied der HPO Research Group Führungskräfte in der Gestaltung der organisationalen Entwicklung.

Claus Verfürth verfügt über langjährige Erfahrungen in leitenden Funktionen, zuletzt als Vorstand einer Bank und ist heute Managing Director von The Boardroom − der Karriereberatung für Top-Executives.

Keywords

Karriere Kündigung Trennung Wiedereinstiegsillusion kritisches Lebensereignis

Authors and affiliations

  • Sebastian Debnar-Daumler
    • 1
  • Marcus Heidbrink
    • 2
  • Julian Brands
    • 3
  • Claus Verfürth
    • 4
  1. 1.HPO Research GroupBerlinGermany
  2. 2.HPO Research GroupKölnGermany
  3. 3.HPO Research GroupRösrathGermany
  4. 4.The BoardroomDüsseldorfGermany

Bibliographic information