Advertisement

© 2016

Planung von Autobahnen und Landstraßen

Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Thomas Richter
    Pages 1-3
  3. Thomas Richter
    Pages 5-10
  4. Thomas Richter
    Pages 11-19
  5. Thomas Richter
    Pages 21-23
  6. Thomas Richter
    Pages 25-35
  7. Thomas Richter
    Pages 37-40
  8. Thomas Richter
    Pages 41-50
  9. Thomas Richter
    Pages 51-66
  10. Thomas Richter
    Pages 67-92
  11. Thomas Richter
    Pages 93-197
  12. Thomas Richter
    Pages 201-218
  13. Thomas Richter
    Pages 219-224
  14. Thomas Richter
    Pages 225-239
  15. Thomas Richter
    Pages 241-251
  16. Thomas Richter
    Pages 253-265
  17. Thomas Richter
    Pages 267-268
  18. Thomas Richter
    Pages 269-285
  19. Thomas Richter
    Pages 287-295

About this book

Introduction

Das Buch behandelt die Planung und den Entwurf von Autobahnen und Landstraßen. Aus der Netzplanung heraus werden die Qualitätsansprüche an die Straße hergeleitet. Nach einem Exkurs in die fahrdynamischen Grundlagen werden die Entwurfselemente im Lageplan, im Höhenplan und im Querschnitt beschrieben. Nach einer detaillierten Darstellung der Knotenpunktlösungen erfolgt noch eine Zusammenstellung der erforderlichen Ausstattung.

Der Inhalt

Einführung.-  Straßennetzgestaltung.- Ziele mit Mess- und Beschreibungsgrößen.-Nutzungsansprüche.- Planungsprozess.- Straßenkategorien und Entwurfsklassen.-Gestaltungsmerkmale der Entwurfsklassen.- Fahrdynamik.-  Regelquerschnitte.- Knotenpunkte.- Integrierte Betrachtung von Streckenabschnitten und Knotenpunkten.- Entwurfselemente im Lageplan.- Entwurfselemente im Höhenplan.- Entwurfselemente im Querschnitt.- Sichtweiten.- Räumliche Linienführung.- Visualisierung von Straßen.-  Ausstattung und Nebenanlagen.-  Entwässerung. 

Der Autor

Dr.-Ing. Thomas Richter ist Professor im Fachgebiet Straßenplanung und Straßenbetrieb an der TU Berlin

Keywords

Autobahnen Landstraßen Verkehrswesen Bauingenieurwesen Straßenbau

Authors and affiliations

  1. 1.HannoverGermany

About the authors

Dr.-Ing. Thomas Richter ist Professor im Fachgebiet Straßenplanung und Straßenbetrieb an der TU Berlin.

Bibliographic information