Advertisement

Verunsicherte Gesellschaft

Prekarisierung auf dem Weg in das Zentrum

  • Rolf Hepp
  • Robert Riesinger
  • David Kergel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Lennart Nørreklit
    Pages 55-63
  3. Francesca Della Ratta-Rinaldi, Patrizio Di Nicola, Ludovica Ioppolo, Simona Rosati
    Pages 65-94
  4. Franz Schultheis
    Pages 95-112
  5. Egon Christian Leitner
    Pages 113-160
  6. Sabine Kergel
    Pages 161-167
  7. Klaus Mehrens
    Pages 169-173
  8. Yana Milev
    Pages 195-219
  9. Tadeusz Rachwał
    Pages 221-226
  10. Robert F. Riesinger
    Pages 227-238
  11. Alexander Sieg
    Pages 239-251
  12. Peter Herrmann
    Pages 253-271

About this book

Introduction

Die Beiträge des Bandes analysieren unter internationaler Perspektive transdisziplinär aktuelle Prekarisierungstendenzen in verschiedenen Ländern. Sie beziehen sich auf diverse gesellschaftliche Teilbereiche. Die AutorInnen zeigen auf, wie sich Prekarität jeweils konkret in unterschiedliche soziale Strukturen einschreibt. 

Der Inhalt
Das Drama des Prekären.- Social Precarity and Labor Markets Reforms in Europe.- Precarization and Control.- Precarious Histories.- Prekarisierung erfahren.- Bourdieu, Wegwerfleben, Geistesgegenwart und Sozialarbeit.- Prekäre Übergänge.- Precarious Work and Union Strategies.- Bildungssoziologie und Prekaritätsforschung.- Prekärsein in der Symptomgesellschaft.- Precariat, or the New Proletariat?.- Prekarisierung und Prekarität.- Der „Arbeitskraftunternehmer“.- Change of the Economy.- Wege der Prekarisierung: Verschiebungen, Verdichtungen.- Wiedereingliederung von Häftlingen als Mythos und Zeremonie.  


Die Zielgruppen
SoziologInnen und Sozial(arbeits)wissenschaftlerInnen
WirtschaftswissenschaftlerInnen
Kultur- und GeisteswissenschaftlerInnen

Die Herausgeber
Rolf Hepp lehrt am Institut für Soziologie der FU Berlin und ist Koordinator des S.U.P.I.-Forschungsnetzwerks.
Robert Riesinger war Professor am Studiengang Soziale Arbeit in Graz und ist derzeit als freier Wissenschaftler und Autor tätig.
David Kergel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg tätig.  


Keywords

Prekarisierung Soziale Ungleichheit Arbeitssoziologie Wirtschaftssoziologie Arbeitsmarktforschung Bildung Prekaritätsforschung Gesellschfatsanalyse

Editors and affiliations

  • Rolf Hepp
    • 1
  • Robert Riesinger
    • 2
  • David Kergel
    • 3
  1. 1.Institut für Soziologie FU BerlinBerlinGermany
  2. 2.Europäisches Netzwerk S.U.P.I. BerlinGermany
  3. 3.Institut für Pädagogik Carl von Ossietzky UniversitätOldenburgGermany

Bibliographic information