Advertisement

Coaching als individuelle Antwort auf gesellschaftliche Entwicklungen

  • Robert Wegener
  • Silvia Deplazes
  • Melanie Hasenbein
  • Hansjörg Künzli
  • Annamarie Ryter
  • Beat Uebelhart

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Robert Wegener, Silvia Deplazes, Melanie Hasenbein, Hansjörg Künzli, Beat Uebelhart, Annamarie Ryter
    Pages 13-24
  3. Coaching und Gesellschaft

    1. Front Matter
      Pages 25-25
    2. Jesús Hernández Aristu
      Pages 27-35
    3. Beate Fietze
      Pages 36-44
    4. Harald Geißler, Edgar S. Hasse
      Pages 45-54
  4. Coaching-Praxisfelder als Antworten auf gesellschaftliche Entwicklungen

    1. Front Matter
      Pages 55-55
    2. Heike Englert
      Pages 57-67
    3. Wim Nieuwenboom, Arlien Bakker
      Pages 77-87
    4. Angela Kuonath, Simone Kaminski, Silke Weisweiler, Dieter Frey
      Pages 99-110
    5. Torsten Nicolaisen
      Pages 111-120
    6. Yvette Völschow, Willi Bruns
      Pages 121-129
    7. Ann Katrin Schade
      Pages 130-138
    8. Sarah M. Bestgen, Filomena Sabatella
      Pages 139-150
    9. Silvia Pool Maag, Sandra Friedländer, Gabriele Rauser
      Pages 151-160
    10. Annamarie Ryter, Dorothee Schaffner
      Pages 168-175
    11. Hüseyin Özdemir
      Pages 177-188
    12. Petra Kalendruschat
      Pages 189-201
    13. Renate Beisner, Michael Häfelinger
      Pages 202-211
    14. Sonja M. Mannhardt, Erik de Haan, Nadine Page
      Pages 225-236
    15. Susanne Sachtleber
      Pages 237-246
    16. Margret Fischer
      Pages 255-263
    17. Reinhard Stelter
      Pages 265-276
    18. Sabine Roeder Schorr
      Pages 286-294
    19. Tatiana Bachkirova
      Pages 295-306
  5. Übergreifende, gesellschaftlich geprägte Entwicklungen im Coaching

    1. Front Matter
      Pages 307-307
    2. Melanie Hasenbein
      Pages 309-321
    3. Elke Berninger-Schäfer, Heidi Kupke, Anke Ulmer, Frank Wernert
      Pages 341-357
    4. Sebastian Schlömer
      Pages 358-367
    5. Kirsten Nazarkiewicz
      Pages 369-380
    6. Karin Lackner
      Pages 381-391
    7. Sabine Pöhacker
      Pages 393-403
    8. Annette-Christina Pannenberg
      Pages 404-412
    9. Frank Strikker
      Pages 413-425
    10. Christine Albrecht, Daniel Perrin
      Pages 426-436
    11. Eva Traut-Mattausch, Maximilian D. Mühlberger, Isabell Braumandl, Eva Jonas
      Pages 447-454
    12. Belinda Seeg, Astrid Schütz
      Pages 455-467
    13. Sabina Schaffner
      Pages 468-477
    14. Martin Creutzburg, Franziska Perels
      Pages 478-487
    15. Silvia Deplazes, Heidi Möller
      Pages 488-497
  6. Back Matter
    Pages 499-507

About this book

Introduction

In diesem Buch thematisieren die Beitragenden Gesellschaft als zentrale Referenz aktueller Coaching-Entwicklungen und präsentieren Coaching-Praxisfelder als individuelle Antworten auf gesellschaftliche Herausforderungen. Professionelles Coaching als Format der Förderung von Selbststeuerung wird damit in den Kontext gesamtgesellschaftlicher Ansprüche (steigende Flexibilitäts-, Produktivitäts- und Leistungsansprüche) gestellt. Insgesamt über 40 wissenschaftliche und praxisnahe Beiträge renommierter deutsch- und englischsprachiger AutorInnen bilden die Grundlage dieses Sammelbands.

Der Inhalt

  • Coaching und Gesellschaft
  • Coaching und Praxisfelder als Antworten auf gesellschaftliche Entwicklungen 
  • Übergreifende, gesellschaftlich geprägte Entwicklungen im Coaching

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Sozialwissenschaften
  • Coachs, Coaching-WeiterbildnerInnen oder Auftraggebende für Coaching und Coachingprogramme

Die HerausgeberInnen

Robert Wegener, Leiter der Internationalen Coachingkongresse »Coaching meets Research« der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

Prof. Hansjörg Künzli, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW, Schweiz

Prof. Dr. Annamarie Ryter, Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW <

Prof. Dr. Melanie Hasenbein, Hochschule Fresenius München

Prof. Beat Uebelhart, Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

Dipl. Psych. FH Silvia Deplazes, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW 

Keywords

Coaching in der Gesellschaft von morgen Coaching-Praxisfelder Coaching als Kraft gesellschaftlicher Entwicklung E-Coaching, Interkulturalität, Coaching als Dienstleistung Wirksamkeit, Wirkung und Evaluation im Coaching Internationaler Coachingkongress „Coaching meets Research“

Editors and affiliations

  • Robert Wegener
    • 1
  • Silvia Deplazes
    • 2
  • Melanie Hasenbein
    • 3
  • Hansjörg Künzli
    • 4
  • Annamarie Ryter
    • 5
  • Beat Uebelhart
    • 6
  1. 1.Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW OltenSwitzerland
  2. 2.Wissenschaften ZHAWZürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAWZürichSwitzerland
  3. 3.Hochschule Fresenius München MünchenGermany
  4. 4.Wissenschaften ZHAWZürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAWZürichSwitzerland
  5. 5.Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW BaselSwitzerland
  6. 6.Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW BaselSwitzerland

Bibliographic information