Advertisement

Überzeugungswandel bei Lehrkräften

Eine Überprüfung des Cognitive Affective Model of Conceptual Change am Thema des kooperativen Lernens

  • Jasmin Schlax

Part of the BestMasters book series (BEST)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-17
  2. Jasmin Schlax
    Pages 3-5
  3. Jasmin Schlax
    Pages 7-40
  4. Jasmin Schlax
    Pages 41-50
  5. Jasmin Schlax
    Pages 51-66
  6. Jasmin Schlax
    Pages 67-89
  7. Back Matter
    Pages 91-140

About this book

Introduction

Jasmin Schlax untersucht an zukünftigen Lehrkräften den Wandel von Überzeugungen bezüglich der Unterrichtsgestaltung unter Hervorhebung von kooperativen Lehrmethoden. Abgeleitet aus dem Cognitive Affective Model of Conceptual Change findet sie dabei verschiedene Einflussfaktoren auf den Überzeugungswandel und legt hiermit zudem eine erste umfassende empirische Prüfung dieses Gesamtmodells vor.

Der Inhalt
  • Definition und Einfluss von Lehrerüberzeugungen
  • Veränderbarkeit von Lehrerüberzeugungen
  • Kooperatives Lernen: Umsetzung und Wirksamkeit
  • Einflussfaktoren auf den Überzeugungswandel
  • Das Cognitive Affective Model of Conceptual Change nach Gregoire (2003)
Die Zielgruppen<
  • Dozierende und Studierende der (Pädagogischen) Psychologie, Pädagogik, Erziehungswissenschaften und des Lehramts
  • Praktiker in (Pädagogischer) Psychologie, Pädagogik und im Lehramt
Die Autorin
Jasmin Schlax ist derzeit in der Weiterbildung zur psychologischen Psychotherapeutin  an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz beschäftigt. Sie befasst sich mit dem Wandel von Überzeugungen bei psychiatrischen Patienten. So begleitet sie das Thema ihrer Masterthesis auch nach dem Abschluss in Psychologie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Keywords

Teamarbeit Gruppenarbeit Lerntheoretische Überzeugungen Lehrer Gregoire Kognitionen

Authors and affiliations

  • Jasmin Schlax
    • 1
  1. 1.MainzGermany

Bibliographic information