Management von Gesundheitsregionen II

Regionale Vernetzungsstrategien und Lösungsansätze zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung

  • Mario A. Pfannstiel
  • Axel Focke
  • Harald Mehlich

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xviii
  2. Sukumar Munshi, Oliver Heinze, Joachim Szecsenyi, Björn Bergh
    Pages 11-20
  3. Tilman Brand, Dirk Gansefort, Sarah Forberger, Tobias Ubert, Eileen Bröring, Hajo Zeeb
    Pages 51-60
  4. Sonja Müller, Annika Salzmann, Stefan Greß, Klaus Stegmüller
    Pages 61-70
  5. Katharina Bingel, Grit Leßmann, Jens Nußbaum
    Pages 71-80
  6. Jonas Schwartze, Klaus-Hendrik Wolf
    Pages 81-92
  7. Wolfram-Arnim Candidus
    Pages 149-156
  8. Back Matter
    Pages 157-160

About this book

Introduction

Der Sammelband setzt den Schwerpunkt auf wichtige Teilaspekte zum Thema Management von Gesundheitsregionen. Die lokalen Versorgungsstrukturen in den einzelnen Gesundheitsregionen sind sehr unterschiedlich. Treibende Kräfte aus Politik, Wirtschaft, und Wissenschaft können die Lage vor Ort am besten beurteilen. Durch genaue Analyse können Stärken und Schwächen aufgezeigt werden und Handlungsmaßnahmen für eine Region entwickelt werden. Veränderungen sind notwendig, um definierte Ziele zu erreichen, die Wettbewerbsposition zu verbessern und nachhaltig die Lebensqualität in einer Region zu erhalten. Die Beiträge enthalten aktuelle Themen, die von renommierten Experten bearbeitet wurden und sind daher sowohl für Praktiker als auch für Wissenschaftler von besonderem Interesse.

Der Inhalt
  • Das Netzwerk Gesundheitsregion Winterthur – Vernetzungsgrade sowie Erfolge in der Schnittstellenkoordination
  • Intelligente Vernetzung in der Gesundheitsregion Rhein-Neckar
  • Mobiles Tele-augenärztliches Untersuchungssystem MTAU verbessert Krankenhausversorgung in augenärztlichen-unterversorgten Gebieten
  • Projekt „Rollende Arztpraxis“ im Landkreis Wolfenbüttel
  • Fördernde und hemmende Faktoren kommunaler Vernetzungsstrategien am Beispiel des Landkreises Fulda
  • Lebensqualität als Standortfaktor für Gesundheitsregionen

Die Herausgeber

Mario A. Pfannstiel, M.Sc., M.A., ist Fakultätsreferent an der Fakultät Gesundheitsmanagement und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum „Vernetzte Gesundheit“ an der Hochschule in Neu-Ulm.

Prof. Dr. Axel Focke ist Professor für Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm. An der Hochschule Neu-Ulm ist er Prodekan und Mitglied im Kompetenzzentrum „Vernetzte Gesundheit“. 

Prof. Dr. Harald Mehlich ist Dekan der Fakultät Gesundheitsmanagement an der Hochschule Neu-Ulm und Mitglied im Kompetenzzentrum „Vernetzte Gesundheit“.

Keywords

Netzwerkmanagement Regionalentwicklung Bedarfsplanung Standortfaktoren Gesundheitsversorgung

Editors and affiliations

  • Mario A. Pfannstiel
    • 1
  • Axel Focke
    • 2
  • Harald Mehlich
    • 3
  1. 1.Fakultät GesundheitsmanagementHochschule Neu-UlmNeu-UlmGermany
  2. 2.Fakultät GesundheitsmanagementHochschule Neu-UlmNeu-UlmGermany
  3. 3.Fakultät GesundheitsmanagementHochschule Neu-UlmNeu-UlmGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-12592-9
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2017
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-12591-2
  • Online ISBN 978-3-658-12592-9
  • About this book