Advertisement

Neue Prämissen in Führung und HR-Management

Mehr Leistung durch Sicherheit und Verbundenheit

  • Jean-Marcel Kobi

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Jean-Marcel Kobi
    Pages 1-4
  3. Mächtige Grundtriebe und Lernvoraussetzungen

  4. Das Mächtige im Unternehmen umsetzen

    1. Front Matter
      Pages 33-33
    2. Jean-Marcel Kobi
      Pages 77-91
    3. Jean-Marcel Kobi
      Pages 93-107
    4. Jean-Marcel Kobi
      Pages 109-147
  5. Back Matter
    Pages 149-149

About this book

Introduction

Mit einem praxisbezogenen integralen Ansatz werden in diesem Buch neue Akzente in Unternehmensführung, Unternehmenskultur, Veränderungsprozessen, Mitarbeiterführung und HR-Management gesetzt.

Die neuen Prämissen lauten:
• Leistung, Innovation und Wandel gelingen nur, wenn die Bedürfnisse der Mitarbeitenden nach Sicherheit und Verbundenheit befriedigt werden können.
• Ohne Reflexion kein lernendes Unternehmen.
• Ohne Haltungen und Werte keine tragfähige Handlungsgrundlage.

Der Inhalt

- Strukturierende Kräfte – limbisches System, Gene, Kultur und Erfahrungen
- Mächtige Lernvoraussetzungen
- Das Mächtige in der Führung von Organisationen, in Veränderungsprozessen, in der Mitarbeiterführung und im HR-Management

Der Autor

Dr. Jean-Marcel Kobi ist selbständiger Managementberater und lebt in Stäfa am Zürichsee. Seine Schwerpunkte sind HR-Management, Personalrisiken sowie die Entwicklung und Implementierung  von Strategien und Unternehmenskulturen. Er hat als Autor immer wieder neue Themen aufgegriffen und innovative Ansätze entwickelt. Bei Springer Gabler erschien von ihm unter anderem das Werk „Personalrisikomanagement. Strategien zur Steigerung des People Value“. 

Keywords

Innovation Leistung Sicherheit Verbundenheit Werte psychologischer Arbieisvertrag

Authors and affiliations

  • Jean-Marcel Kobi
    • 1
  1. 1.J.M. Kobi & PartnerStäfaSwitzerland

Bibliographic information